BERGKVIST Outdoor Survival Taschenmesser K9 Kattegat

Beim Campen oder Zelten benötigt man ab und an ein Taschenmesser. Aber auch für die Kids zum Schnitzen sind die scharfen Klingen sehr interessant und immer beliebt bei diesen.
Wir hatten von BERGKVIST das K9 Kattegat im Test und hatten es beim Campen dabei.

BERGKVIST K9 Kattegat

Facts

Thema Info
Klingenmaterial Edelstahl rostfrei, 7Cr17mov
Härtegrad 57HRC
Gesamtlänge 201 mm
Klingenlänge 87 mm
Klingenbreite 3 mm
Grifflänge 116 mm
Gewicht 140 g
Preis UVP: 21,79 €
HerstellerbeschreibungSchnitzen, schneiden, cuttern, spitzen, zerkleinern und verfeinern – wer einmal eines hatte weiß die vielen Vorzüge eines guten Universalmessers zu schätzen.
Beim K9 Kattegat haben wir daher großen Wert auf Handhabung und Alltagstauglichkeit gelegt. Obwohl Sägezähne an der Klinge im Trend sind, haben wir uns bewusst dagegen entschieden, da sie bei den meisten Anwendungen eher im Weg sind – wie etwa beim Schnitzen nahe dem Klingen-Ansatz.

Verarbeitung

Die Verarbeitung des knapp 27 € teuren Messers ist trotz des geringen Preises gut. Der Klappmechanismus läuft sauber, die Klinge ist gut geschliffen und auch sonst sieht das Messer hochwertig aus.

Praxistest

Das BERGKVIST wurde hauptsächlich beim Campen verwendet, gerne auch vom unserem Junior zum Schnitzen.
Es wird in einer schicken Verpackung geliefert und das Messer selber befindet sich noch in einem schwarzen Stoffsäckchen was sehr praktisch ist.
Unterwegs kann man das Messer dann entweder in die Tasche stecken oder mittels eines Clips an der Messerseite am Gürtel oder dem Hosenbund befestigen.
Die Klinge lässt sich leichtgängig aufklappen und wird dann an der Griffunterseite durch eine Verriegelung offen gehalten um ein unbeabsichtigtes zusammenklappen zu verhindern. Das Zusammenklappen selber ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, da man hier, wie bereits erwähnt, auf der Griffunterseite eine Art „Riegel“ zur Seite schieben muss um die Klinge wieder einzuklappen. Üblicherweise sucht man bei dieser Art von Messer eigentlich am hinteren Bereich nach einem Druckknopf um die Verriegelung aufzuheben. Aufgrund des günstigen Anschaffungspreises hat man sich vermutlich auf diese einfachere, aber dennoch effiziente Variante entschieden.
BERGKVIST gibt in der Beschreibung zu dem K9 an, dass man sich bewusst gegen Sägezähne entschieden, da diese bei vielen Anwendungen eher im Weg sind. Dennoch wären ab und an Sägezähne sinnvoll gewesen um zum Beispiel einen Stock zu kürzen. Es ist wohl eine Philosophie für sich, was ein gutes Outdoormesser alles haben sollte, aber Sägezähne gehören zumindest unserer Meinung auf jeden Fall dazu.
Wie dem auch sei, wenn das Messer in Gebrauch ist, liegt es jedenfalls gut in der Hand. Dies liegt unter anderem auch daran, dass am Griff zwei „Mulden“ eingefrässt wurden, in welcher entweder der Kleine und der Ringfinger oder der Ring- und der Mittelfinger drin liegen um dadurch den Griff besser umfassen und halten zu können.

Pro / Contra

Pro Contra
gutes Preis-/Leistungsverhältnis Sägezähne wurde vermisst
liegt gut in der Hand Verriegelung zum Einklappen am Anfang gewöhnungsbedürftig
gute Verarbeitung

Fazit

Das K9 von BERGKVIST ist ein günstiges aber keineswegs billiges Outdoormesser. Es verfügt über eine stabile Klinge, die gut arretiert ist und ihren Dienst verrichtet.
Das Messer selber liegt gut in der Hand, so dass man damit auch mal etwas kraftvoller hantieren kann. Und auch wenn uns persönlich die Sägezähne hier und da gefehlt haben, hat uns das K9 immer gute Dienste geleistet.
Und bei dem Preis kann man im Grunde auch nicht viel falsch machen.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Preislich ist das BERGKVIST K9 ganz interessant. Würdest du es dir zulegen? Hinterlasse einfach einen Kommentar mit deiner Meinung.


Hinterlasse einen Kommentar

BERGKVIST Outdoor Survival Taschenmesser K9 Kattegat

by Lefdi Lesezeit: 2 min
0