Engelbert Strauss e.s. O1 Berufsschuhe Corvids low

Wenn man „Berufsschuhe“ hört, an was wird gedacht? Genau, an klobige und hässliche Schuhe.
Die e.s O1 Berufsschuhe Corvids low von Engelbert Strauss sind genau das Gegenteil.
Genau aus diesem Grund war die Neugier sehr groß, diese Schuhe mussten einfach einem Test unterzogen werden.

e.s. O1 Berufsschuhe Corvids low

Facts

Thema Info
Material Obermaterial: aus strapazierfähigem Texil-/Meshmaterial, Texil-Innenfutter und gepolsterte Lasche
Sohle: herausnehmbare ganzflächige Einlegesohle; rutschhemmende gedämpfte Gummi/Phylon-Sohle nach SRA, antistatisch und hitzebeständig bis ca. 200 Grad
Größen 36-50
Farben schwarz/warngelb, schwarz, grün/seegrün, anthrazit/platin, kastanie/haselnuss, atoll/dunkelblau
Preis 96,27 € inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Ab 3 Paar 90,32 € inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Ab 10 Paar 85,56 € inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Gewicht Ca. 395 Gramm bei Größe 42

Verarbeitung

Der Drehverschluss sowie die robusten Stahlbänder sind sehr gut von der Verarbeitung. Es sind keinerlei Beanstandungen zu machen. Der Schuh an sich ist rundum gut verarbeitet

Praxistest

Die ersten Schuhe von Engelbert Strauss getestet und ich muss sagen, perfekt!
Dieser Schuh wurde fast bei jeder Gelegenheit getragen, sei es in der Freizeit, auf dem Hundeplatz oder auch im Büro.
Wir sprechen hier zwar von Arbeitsschuhen, aber optisch, ganz ehrlich, könnte man meinen, man hat hier einen sportlichen Trekkingschuh an. Der Schuh ist durchaus angenehm zu tragen, keine Blasen und kein Drücken von Anfang an, einfach ein sehr bequemer Schuh.
Durch die vorhandenen Polsterungen wird dies unterstrichen. Bezüglich der Wasserdichte halten sie so viel aus, wie ein Trekkingschuh. Durch den Drehverschluss geht der Schuh nicht auf und es sind einfach keine Schnürsenkel im Weg. Durch die stabilen Stahlbänder muss man auch nicht befürchten, dass sie reissen. Insbesondere hat mir dies auf dem Hundeplatz gut gefallen, da sich so auch keine Hundekralle darin verfangen kann. Auch die Handhabung ist sehr einfach.
Die Gummi/Phylon-Sohle ist rutschhemmend, antistatisch und bis ca 200 Grad hitzebeständig. Auch wenn der Hund mal „gezogen“ hat, hat man hierdurch den Halt nicht verloren.
Vom Gewicht her kann man auch nicht meckern, bei Größe 42 sprechen wir hier von 395 Gramm. Das ist noch im sehr angenehmen Bereich. Auch an wärmeren Tagen fangen sie nicht an zu „riechen“ und die angegebene Atmungsdaktivität ist zu spüren.
Schmutzantragung sind leicht zu entfernen, einfach abwischen.

Fazit

Der e.s O1 Berufsschuh Corvids low von Engelbert Strauss lohnt sich auf jeden Fall. Er ist zum einen nicht nur für die Arbeit angenehm zu tragen, sondern auch für jede weitere Gelegenheit. Preislich sind sie mit rund 96 Euro bei dieser Qualität topp.
Er ist stabil und zugleich bequem, was will man mehr!

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Engelbert Strauss mausert sich mehr und mehr zum Livestyleprodukt. Oder wie siehst du dass? Hinterlasse einfach einen Kommentar.


Hinterlasse einen Kommentar

Engelbert Strauss e.s. O1 Berufsschuhe Corvids low

by Alex Lesezeit: 2 min
0