Pressemitteilung

PYUA hochwertig, funktional und umweltschonend

[News] Der Kieler Outdoor-Spezialist PYUA produziert hochwertige Outdoor Funktionsbekleidung ressourcenschonend, energieeffizient und schadstofffrei. PYUA gewinnt seine Funktionstextilien aus dem Recycling alter Produkte. Mit dem einzigartigen Closed-Loop-Recycling sammelt PYUA alte Produkte, führt sie zurück, recycelt und entwickelt daraus neue erstklassige PYUA-Produkte. Damit nimmt das Unternehmen eine Vorreiterrolle für Umweltbewusstsein ein und bietet obendrein mit seinen Produkten qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Funktionskleidung für Outdoor-Aktivitäten an.

Fashion als Statement zur Umwelt

Altkleider und Funktionstextilien landen massenhaft in der Müllverbrennungsanlage, wobei wertvolle und damit auch limitierte Rohstoffe unserer Erde verloren gehen. In Zeiten eines immer wichtiger werdenden schonenden Umgang mit der Natur macht PYUA den Produktlebenszyklus durch ein einzigartiges Recycling-System nahezu unendlich. Durch das Closed-Loop-Recycling von PYUA nutzt das Unternehmen die bestehende Struktur der bekannten Altkleidercontainer und Recycling-Partner und stellt den Rücklauf der PYUA-Produkte sicher. Mit diesem Kreislauf öffnet PYUA die Tür für die umweltfreundliche Herstellung neuer Stoffe, um hochwertige und stylische Produkte wie die Breakout 2.0 Jacke, den Dive-Y Hoodie oder die Continuum-Y Hose ressourcenschonend zu entwickeln und anschließend zu designen. Das Kieler Unternehmen ist die weltweit erste Funktionsbekleidungsmarke, die durch das Closed-Loop-Recycling einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leistet und gilt als Vorbild für Nachhaltigkeit sowie ökologische und soziale Verantwortung.

Breakout 2.0

Das Recycling-Modell Breakout 2.0 ist eine leichte 3-Lagen-Jacke für Damen und eignet sich ideal für den Wintersport wie auch als echter Allrounder für jede Jahreszeit. Die körpernah geschnittene Jacke ist komplett wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv.
Das 3D-Hood-Adjustment passt die Kapuze mit einem Zug perfekt an den Kopf an. Viele tonal reflektierende Details erhöhen die Sichtbarkeit und Sicherheit. Wie alle PYUA-Produkte besteht die Breakout 2.0 Jacke aus bereits recycelten Materialien. Das Produkt zeichnet sich neben der Funktion und Langlebigkeit durch eine extrem energie- und rohstoffeffiziente Herstellung aus. Bei der Produktion der Jacke aus dem Closed-Loop-Recycling betragen der Energieverbrauch sowie der C02-Ausstoß jeweils nur ein Fünftel im Vergleich zur ursprünglichen Polyestergewinnung und reduziert damit die Abfallproduktion und den Rohölverbrauch.

Dive-Y

Der Fleece Pullover Dive-Y, dessen Stoffe aus Altkleidercontainern gewonnen wurde, ist der GOLD-WINNER der Kategorie Products – Apparel – Outdoor – Mid Layer des ISPO AWARDS 2017. Das High-End-Material des stylischen Hoodies besticht durch eine geschickte Kombination aus wasserabweisenden und wasseranziehenden Fasern sorgt dauerhaft für extrem schnellen Feuchtigkeitstransport von innen nach außen. Auch bei besonders schweißtreibenden Aktivitäten bleibt die Innenseite trocken und der Schweiß verdunstet auf der Außenseite. Durch ein spezielles Feature, dem integrierten Fäustling, kann der Ärmelabschluss blitzschnell zu einem Handschuh umfunktioniert werden.

Continuum-Y

Die Continuum-Y 3-Lagen-Hose ist das Ergebnis aus bereits recycelten Materialien. Die Hose verbindet die Vorteile eines Einteilers mit denen einer Latzhose und bietet für Skifahrer maximalen Schutz und Flexibilität. Das Recycling-Produkt ist wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv und lässt Wintersportler bei keinem Wetter im Stich. Das elastische Material im Rumpfbereich sorgt für maximalen Tragekomfort. Die hochwertige Funktionshose verfügt über einen Kantenschutz an der Beininnenseite. Der Beinabschluss ist mit einem breiten Klett regulierbar. Auch die Taillenweite kann flexibel verstellt werden.


Hinterlasse einen Kommentar

PYUA hochwertig, funktional und umweltschonend

by Lefdi Lesezeit: 2 min
0