Silvretta Montafon Pressedinner Winter & Wein 2017

Zum Pressedinner 2017 WINTER & WEIN wurde von der Touristenregion Silvretta Montafon in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur TOC, Thomas Ammer, am 15.11.2017 ausgesprochen stilvoll in das Gourmet Restaurant “avui” in Stuttgart Fellbach eingeladen.

Passend zum Thema versammelte sich eine kleine Gruppe von Medien- und Pressevertretern im Gewölbe des Weinlokals um dort von Peter Marko, Vorstand der Silvretta Montafon Bergbahnen höchstpersönlich und mit Unterstützung von Guido Heube, Wintersportmoderator, Journalist und Sommelier, die Wintersaison 2017/2018 und vor allem das neue Highlight vorgestellt zu bekommen.
Umrahmt wurde all dies von einem exquisiten 4-Gänge-Menü, welches an kleinen, geschmackvoll gedeckten Tischen, eingenommen werden konnte. Vorneweg verriet uns Guido Heuber mit einer ausgesprochen unterhaltsamen Darbietung, wie man den Möchtegernweinkenner entlarvt und woran man tatsächlich etwas über einen Wein in Erfahrung bringen kann. Abgeschlossen wurde dieser Vortrag des Sommeliers mit einem kleinen Experiment zur Geschmackswahrnehmung von Mund und Nase.
Während des Essens wurden verschiedene sorgsam ausgewählte Weine serviert, die die kulinarischen Genüsse begleiteten, nicht übertönten und im Optimalfall noch besser zur Geltung brachten.

Nun aber zum eigentlichen Anlass

Mit einer Diashow mit teilweise ganz aktuellen Bildern der vergangene Woche wurden die Gäste auf den Winterzauber oben im Skigebiet eingestimmt. Dort hat es jetzt bereits mehr geschneit als in der Zeit bis zum Jahreswechsel vergangenes Jahr. Es fiel teilweise schwer bei diesen Bildern von glitzerndem Weiß vor strahlend blauem Himmel die Konzentration bei den Ausführungen von Peter Marko zu erhalten.

Aktuell wird in Gaschurn die Talstation umgebaut, so dass im Tal Après-Ski zukünftig mit Niveau stattfinden kann.

Die Bergbahnen sind in der Motafon Brandnertal Card zusammengefasst. Eine Familiensaisonkarte für 2 Erwachsene und alle Kinder (!) gibt es bereits für 1000 Euro (Jahreskarte für 1200 Euro).

Silvretta Montavon bietet strukturell und vom Erlebniswert her alles. Zu den Bergbahnen gehört ein Sporthotel mit 178 Betten, Intersport-Sportgeschäfte, 2 Skischulen, 36 Bahnen, 140 Pistenkilometer und 9 Bergrestaurants.
In den vergangenen 8 Jahren wurde 150 Mio. Euro in die Infrastruktur, sprich Lifte und Beschneiung etc. investiert, damit die Gäste in vollen Zügen und gesichert Wintersport genießen können.
Im Laufe der Jahre ist die Verbindung der Skigebiete Hochjoch und Nova gelungen. 50% der Pisten liegen über 2000 m Höhe, so dass die Beschneiung i.d.R. auch garantiert werden kann.

Das Montafon ist nicht nur über die Autobahn sondern auch mit Schnellzügen problemlos ganzjährig gut zu erreichen.

Neu in diesem Jahr und Anlass für das Pressedinner ist die VINNOVA in der Nova Stoba. Ein Weinlokal oben am Berg! Hier werden 100 Weine für 100 Sitzplätze bereitgehalten und in einer besonderen Atmosphäre zu Tapas und frischgebackenem Brot gereicht. Egal ob am Ende eines Skitages oder als Highlight bei einer Winterwanderung ….ob Weinprobe oder sonstiges. Hier oben wird all das zu etwas ganz Besonderem, das seinesgleichen sucht.
Hier ein paar Impressionen des Weinlokales:

Die Bergbahnen Silvretta Montafon haben aber neben dem Alpinen Bergsport auch oben auf dem Berg noch weit mehr zu bieten.
Hier einige Terminvormerkungen:

  • 2.12. Die Draufgänger
  • 9.12. Die Fäaschtbänkler
  • 14.-17.12. Weltcup
  • 16.12. Mando Diao
  • 24.2. Open Faces, Freeride Qualifier 3
  • 16.-18.3. Brass am Berg
  • 1.4. Klubbb3
  • 7.4. Seiler & Speer

Wem das alles nicht genug ist, der kann sich auch mal einen ganz anderen Abend gönnen. Wenn die Skifahrer und sonstigen Bergsportler ins Tal abgefahren, besteht die Möglichkeit einer stimmungsvollen Igluübernachtung.
An drei Tagen in der Woche werden Sonnenaufgangsfahrten angeboten, wo es bereits um 7.25 Uhr hinauf geht. Nach der längsten Talabfahrt in Vorarlberg exklusiv geht es dann zum verdienten Bergfrühstück. Und bis die ersten regulären Gäste kommen, hat man schon sooooo viel erlebt.

Daneben gibt es noch weitere Angebote wie Nachtrodeln, Bergfrühstück, Pistenbullyfahren und vieles mehr. Da sollte tatsächlich für jeden etwas dabei sein.


Hinterlasse einen Kommentar

Silvretta Montafon Pressedinner Winter & Wein 2017

by Marion Lesezeit: 2 min
0