Falke Silk-Wool Langarmshirt Damen

Falke Silk-Wool Langarmshirt Damen

by Marion D.
Falke Silk-Wool Langarmshirt DamenDas deutsche Familienunternehmen Falke blickt bereits auf eine 125 Jahre Firmengeschichte zurück und ist nicht zuletzt dadurch für seine Funktionsbekleidung nahezu jedem Outdoorsportler ein Begriff. Die Produktpalette deckt heute vor allem mit körpernaher Kleidung wie Socken oder Baselayer zahlreiche Sportarten ab.
Ich freue mich aus der Silk-Wool- Serie das Langarmshirt testen und es bei verschiedene Outdooraktivitäten genauer unter die Lupe zu nehmen.

Facts

Thema Info
Material 70% Merinowolle, 30% Seide
Größen XS – XXL
Farben Space blue, grey-heather
Preis 125,00 Euro
Falke Silk-Wool Langarmshirt Damen

Erster Eindruck und Verarbeitung

Schon mein erster Eindruck als ich das Shirt aus dem Karton packe ist positiv. Das Silk-Wool-Shirt besteht aus natürlichen Materialien, nämlich zu 70 Prozent aus Merinowolle und zu 30 Prozent aus Seide. Eine wirklich hochwertige Kombination, die dafür sorgen soll, dass das Shirt im Winter wärmt und im Sommer auch kühlt. Das Shirt fühlt sich schon beim ersten Anfassen so weich, fein und angenehm an, dass man gerne reinschlüpft.
Ich teste das Shirt als Langarmshirt mit Knopfleiste im Brustbereich in der Farbe dunkelblau. Ich habe mich für die Größe M entschieden.
Auch bei genauerem Hinsehen kann ich keinerlei Materialmängel feststellen. Alle Nähte sind sauber verarbeitet, es stehen keine Fäden ab.

Praxistest

Ich habe das Langarmshirt als richtigen Allrounder getestet. Ob als Unterziehshirt zum Joggen in der Kälte, als Skiunterwäsche beim Skifahren, oder einfach im Alltag als Baselayer unter der normalen Kleidung.
Die Passform des Silk Wool ist gelungen, die Ärmel und das Shirt selbst sind ausreichend lang geschnitten. Das Langarmshirt hat in der Größe M eine Gesamtlänge von 68 cm, sodass ich mir auch bei meinem langen Oberkörper keine Sorgen machen muss, dass das Shirt ständig aus der Hose rutscht. Der verwendete Stoff ist so flexibel und dehnbar, dass ich in meiner Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt bin. Obwohl einem das Shirt durch den feinen, weichen Stoff dünn vorkommt, ist es blickdicht. Das Design des Shirts ist durch die Knopfleiste und den neutralen Schnitt sehr alltagstauglich und erweckt nicht den Eindruck einer Funktionsbekleidung.

Ich hatte das Shirt einige Male bei kalten Temperaturen zum Joggen unter meiner Laufjacke an. Der Unterschied zu einem herkömmlichen T-Shirt ist auf jeden Fall erkennbar, denn die Merinowolle hält seinen Träger warm. Auch zum sportlichen Skifahren kann ich das Silk-Wool-Shirt ans Herz legen, wenn die Wintertemperaturen nicht extrem kalt sind. Auch bei aktiven Bewegungssportarten über einen längeren Zeitraum fühlt sich die Wolle noch angenehm und weich auf der Haut an. Keine Spur von nervigen Kratzen oder Reiben wie bei so manchen Kleidungsstücken aus Wolle. Ich bin begeistert.

Hinzu kommen natürlich noch die positiven Eigenschaften von Merinowolle in Bezug auf den Geruch. Ich weiß nicht, wie oft ich das Shirt sogar zum Joggen getragen und danach lediglich ausgelüftet und nicht gewaschen habe. Das Silk Wool ist dabei wirklich eine sehr lange Zeit geruchsneutral und kann problemlos für mehrere Sporteinheiten herhalten.

Die eingearbeitet Seide soll dem Silk-Wool noch zusätzlich eine kühlende Wirkung verleihen. Ich habe das Shirt aufgrund des Testzeitraums zwischen Januar und April nicht explizit im Sommer getestet. Was ich jedoch sagen kann ist, dass man mit dem Shirt gerade als Unterziehshirt kaum ins Schwitzen gerät. Gerade auch im Alltag bin ich mehr als begeistert vom Silk-Wool-Shirt. Es hält mich angenehm warm, schafft dabei ein angenehmes Klima unter der Kleidung ohne dabei ins Schwitzen zu geraten. Der Hersteller Falke wirbt mit einem „optimalen Wohlfühlklima“ und ich kann dem nur zustimmen.

Ich habe das Shirt im Testzeitraum bereits einige Male gemäß Waschanleitung (Feinwäsche, 30 Grad) gewaschen und es sieht immer noch aus wie neu.

Falke Silk-Wool Langarmshirt Damen

Pro/Contra

Pro:

  • Natürliche, hochwertige Materialzusammensetzung aus Merino und Seide
  • Ausreichend langer Schnitt
  • Sehr weich und dadurch sehr angenehm zu tragen

Contra:

  • -/-

Fazit

Ich bin durchweg begeistert vom Silk-Wool-Shirt, egal ob beim Sport oder im Alltag. Der doch hohe Preis ist aber durch die natürlichen, hochwertigen Materialien und der vielseitigen Verwendbarkeit für mich gerechtfertigt.
Klare Empfehlung für ein gerne und oft getragenes Produkt.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Was dir auch gefallen könnte

Hinterlasse einen Kommentar