sonstiges Camping Testbericht Vanlife-Zubehör

multiAnker Saugnapf

multiAnker SaugnapfJeder Camper mit einer Markise kennt das Problem. Man ist auf einem Stellplatz oder gar unterwegs auf einem Parkplatz, will gemütlich Mittag machen, die Markise rausfahren, aber man kann sie am Boden nicht verankern. Ist eigentlich kein Problem, doch wenn eine Windböe kommt, dann kann es die Markise schon mal stark beschädigen.
Für diese Fälle gibt es den multiAnker Saugnapf von der Zentrale Autoglas.
Was es damit auf sich hat, erklären wir in diesem Testbericht.

multiAnker Saugnapf

Facts

Thema Info
Material Gummi, Kunststoff
Gewicht 1,5 kg
Geeignet für folgende Hersteller multiAnker: Thule Omnistore
multiAnker 2.0: für fast alle Markisen von Thule/Omistore, Dometic, Prostore und Fiamma
max. Zugkraft ca. 70 kg
Preise multiAnker: 111,14 €
multiAnker2.0: 99,00 €
HerstellerbeschreibungDer multiAnker vereint Einfachheit mit Genialität. Sie stehen mit Ihrem Reisemobil oder Wohnwagen an einem idyllischen Ort am Strand oder legen eine Zwangspause auf einem Parkplatz ein und wollen trotzdem gemütlich unter Ihrer Markise sitzen?


multiAnker Saugnapf

Erster Eindruck und Verarbeitung der multiAnker

Die beiden multiAnker kommen in einem stabilen Koffer daher, welcher allerdings für meine Begriffe doch etwas überdimensioniert ist. Für eine Präsentation ist dies sicherlich sehr edel, allerdings benötigt man im Fahrzeug auch den entsprechenden Platz für den Koffer.
Die Verarbeitung der beiden Sauger ist sehr gut und sie machen einen stabilen und hochwertigen Eindruck.

Praxistest

Vorab stellt sich sicherlich jedem erst mal die Frage, wie ein Unternehmen, welches Autoglasscheiben erneuert und repariert auf die Idee kommt, solch ein Produkt auf den Markt zu bringen.
Nun, das liegt ein wenig auf der Hand. So soll es ja den ein oder anderen Mitarbeiter im Unternehmen geben, welcher auch mit dem Wohnmobil unterwegs ist und sich das ein oder andere Mal darüber geärgert hat, wenn man die Markise am Untergrund nicht fixieren kann. Sei es ob der Boden zu steinig ist, oder aber, wenn man einen Rast auf einem Parkplatz macht, ist hier nur Beton oder Teer vorhanden.
Warum also nicht einen industriellen Glassauger mal zweckentfremden um eine Halterung für die Markisenstützen am Fahrzeug zu konstruieren. Wenn die Sauger auf Glas halten, warum auch nicht an der glatten Außenwand des Wohnmobiles.
Gesagt getan und der multiAnker war geboren.

Montage

Die Anwendung der multiAnker ist denkbar einfach und man benötigt eigentlich überhaupt keine Anleitung.
Zunächst aber sollte noch was ganz wichtiges erwähnt werden. Die multiAnker sollten NICHT auf vorhandenen Aufklebern oder Dekoelementen an der Fahrzeugseite aufgesetzt werden. Hier besteht die große Gefahr, dass sich der Aufkleber löst und die Haftfähigkeit des multiAnker nicht gegeben ist.
Der Montageplatz der multiAnker sollte auf jeden Fall glatt und sauber sein. Bei Bedarf einfach vorher mit einem feuchten Lappen kurz reinigen.
Dann den multiAnker platzieren, andrücken und durch Umlegen des Hebels an der Karosse “ansaugen”. Am besten dann kurz mit der Hand ein wenig dran ziehen um den sicheren Halt zu prüfen.
Nun nimmt man die Stützstange der Markise zur Hand. Der Fuß, welcher eigentlich am Boden mit einem Hering fixiert wird, kommt nun in die Kunststoffhalterung am multiAnker. Hierzu den Halter nach oben schieben um ihn zu öffnen, den Fuß einhängen und dann den Schieber wieder nach unten um ihn zu verriegeln. Dadurch kann die Stützstange der Markise nicht mehr ohne weiteres herausrutschen und hält sich am multiAnker.

Je nach Bedarf kann man dann die Markise in der Tiefe herauskurbeln und entsprechend am Fahrzeug abstützen. Es empfiehlt sich hier aber, dass man die Markise nicht ganz ausfährt, da hier der Druck auf die multiAnker dadurch auch steigt.

Ganz praktisch ist auch, dass es für die mulitAnker noch so Dinge wie Kleiderhaken, Brausehalter oder einen Wäschetrockner gibt. So kann man die multiAnker auch für andere Dinge einsetzen.

Pro / Contra

Pro

  • schnelle und einfache Anwendung
  • praktische Halterung für die Markise
  • stabil und sicher

Contra

  • Transportkoffer könnte kleiner sein

Fazit

Die multiAnker von der Zentrale Autoglas sind eine geniale Idee um seine Markise des Campers immer und überall nutzen zu können.
Lediglich der Koffer für die multiAnker könnte meiner Meinung nach kleiner sein, da dieser viel Platz wegnimmt.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar