Hosen Kinderhosen Testbericht

ISBJÖRN Softshell Pant

Wind und Wetter, kalter Niederschlag, Matsch, Kälte,…..alles gute Gründe (trotzdem) seine Kinder vor die Türe zu schicken und auch noch zu hoffen, dass sie dort gern sind? Wenn man das möchte, sollten die Kinder wirklich gut gekleidet sein.
Während Regenhosen lange Zeit etwas stiefmütterlich behandelt wurden, gibt es zwischenzeitlich richtig gute Regenhosen.

Hier wurde von ISBJÖRN die Softshell Pant von unserer Tochter nicht durch den Kakao gezogen, aber durch den Regen getragen.

ISBJÖRN Softshell Pant

Facts

Thema Info
Material 3L Softshell, 100% Polyester Details: bluesign® outer material, BIONIC Finish Eco® DWR
Größen 134/140, 146/152, 158/164
Farbe black
Preis UVP: 130,00 €
HerstellerbeschreibungDie Softshellhose Wind & Rain Bloc von Isbjörn of sweden begleitet die etwas größeren Kinder durch die ungemütliche Jahreszeit. Die 3-lagige Softshell-Hose hat eine Membran auf der Innenseite, die für Wind- und Wasserdichtigkeit sorgt, sowie für Atmungsaktivität. Kein Abenteuer im Winter ist zu anspruchsvoll. Die Softshellhose bietet genügend Bewegungsfreiheit für das Skifahren und für andere winterliche Aktivitäten. Der Schnitt ist lässig und modern. Gleichzeitig hat die Hose einen Outdoor-Look. Die Knie sind vorgeformt und die Hosentaschen vorn und hinten sehr praktisch. Die Hose funktioniert als Unterziehhose, als auch als reine Außenschicht.

Verarbeitung

Die Nähte sind sauber geschlossen. Die Klettverschlüsse schließen zuverlässig ohne die Haut aufzureißen. Die Reißverschlüsse laufen leicht und haken nicht. Das Material ist robust und unempfindlich.

Praxistest

Die Hose, welche eigentlich für den Winter konzipiert wurde, wurde durch unsere Tochter vorwiegend im Herbst getragen. Denn auch hier, bei ungemütlichen Temperaturen, ist eine wasserdichte und leicht wärmende Hose Gold wert.

Die Hose verfügt über zwei Eingrifftaschen vorne, 2 Oberschenkel-RV- und eine Gesäß-RV-Tasche. Die Kniepartie ist vorgeformt.
Die Hosenbeinweite am Knöchel kann mittels Klettverschluss reguliert werden. Dies verhindert nicht nur, dass dort kalte Luft eindringen kann, sondern je nach Passgenauigkeit wird so verhindert, dass die Hose bei starker Nässe am unteren Saum in der Nässe hängt.

Der Hosenbund kann ebenfalls mit Klettverschlüssen an beiden Seiten des Bundes zwischen den Gürtelschlaufen reguliert werden. So kann die Hose nicht nur an den kindlichen Körper im Allgemeinen angepasst werden, sondern auch je nach Bekleidung, ob mit oder ohne Unterziehhose, immer angenehm reguliert werden. Denn ob ganz ohne Hose darunter, ob mit einer dünnen Skiunterwäsche oder tatsächlich einer dicken warmen Hose darunter,….. mit dieser Softshellhose als Außenhülle ist jedes Kind bestens gerüstet.

Sie ist atmungsaktiv, so kann die Feuchtigkeit schnell nach außen abtransportiert werden und die Haut bleibt trocken und warm.
Dennoch ist sie wind- und wasserdicht und verhindert somit das Eindringen von Kälte und Feuchtigkeit.
Das Obermaterial ist robust und schmutzabweisend. Die Weite der Hose ist so groß, dass sie jede Bewegung mitmacht, auch wenn sie als Überziehhose getragen wird.

Fazit

Die ISBJÖRN Softshell Pant für 105 Euro ist eine atmungsaktive wind- und wasserdichte Softshellhose für Kinder, die in Outdoorhosenoptik immer eine gute Figur macht und wirklich allzeit verwendbar ist.
Die Hose ist individuell verstellbar, so dass sie immer gut sitzt.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

So liebe Eltern. Die Hose ist sicherlich nicht gerade günstig. Wäre sie dennoch was für eure Kids? Teilt uns doch eure Meinung in den Kommentaren mit.


Outdoor Kids

Natürlich werden die Kinderprodukte auch von den Kids getestet. Auch wenn die Berichte von den Eltern geschrieben werden, so enthalten diese dennoch auch ein Testurteil der Kids, frei nach dem Motto:
"Kindermund tut Wahrheit kund"!

Alle Berichte des Autoren

Hinterlasse einen Kommentar