Maier Sports Jennisei Capri Hose

Maier Sports Jennisei Capri Hose

by Lefdi

Maier Sports Jennisei Capri HoseKurze Hosen im Sommer sind ein Muss und auch beim Wandern sind diese zwischenzeitlich nicht mehr wegzudenken.
Im Test hatte ich von Maier Sports die Jennisei Capri Hose, die auch in der urbanen Umgebung eine gute Figur macht.

Facts

Thema Info
Material 90% Polyamid, 10% Elasthan
Einsatzbereich Trekking, Wandern, Urban Travel
Farben Ensign Blue, Salsa, Deep Cerculean, Pewter, Black, Teak, Coriander, Feather Gray, Night Sky, Graphite
Gewicht 335 gr
Schnitt Regular Fit
Preis 84,95 €


Maier Sports Jennisei Capri Hose

Erster Eindruck und Verarbeitung

Der erste Eindruck ist schon mal positiv. Das Material fühlt sich sehr wertig an und die Verarbeitung an sich gibt keinen Grund zur Beanstandung.
Ich hatte mit meiner Größe von 171 cm und einem Gewicht von 74 kg die Hose in der Größe 48 im Test. Alles hat super gepasst und der Hosenbund kann durch den mitgelieferten Gürtel entsprechend angepasst werden.

Praxistest

“Kein Scheuern oder Zwicken – mit der klassischen Wandercapri Jennisei kannst du dich ganz auf die Schönheit der Natur konzentrieren.”
Das sind schon mal die ersten Versprechungen von Maier Sports zu der Wandercapri. Klar, Scheuern oder Zwicken geht beim Tragen einer Hose und schon gar beim Wandern überhaupt nicht.
Daher war ich sehr gespannt ob das Versprechen auch eingehalten wird. Aber fangen wir von vorne an.

Ausstattung der Hose
Die Hose kommt mit den üblichen, per Reißverschluss verschließbaren Hosentaschen daher, die allerdings sehr geräumig sind.
Am Gesäß befindet sich auf der rechten Seite eine weitere verschließbare Tasche.
Das Highlight für mich allerdings ist die große und sehr geräumige Oberschenkeltasche, welche man ebenfalls mit einem Reißverschluss schließen kann.
Hier hatte ich immer mein Smartphone drin und es war dadurch stets griffbereit.
Am Hosenbund auf der linken Seite befindet sich innen noch ein kleines Täschchen, welches man zur Aufbewahrung von einem Schlüssel oder Geld verwenden kann.
Im Grunde verfügt die Wandercapri über genügend Taschen um alles ordentlich unter zu bringen.

Und los geht’s
Also, Hose an und los geht’s.
Der Hosenbund wird klassisch mit Knopf und Reißverschluss verschlossen. Ganz praktisch finde ich, dass Maier Sports hier gleich einen passenden Gürtel mitliefert, so dass man den Hosenbund entsprechend enger schnüren kann, bei Bedarf.
Zudem hat die Hose noch an beiden Seiten einen Stretchbund vernäht, so dass die Hose auf jeden Fall gut passen sollt.
Da der Gürtel nicht fest an der Hose vernäht ist, sondern über die üblichen Gürtellaschen eingezogen wird, kann man diesen auch ohne Probleme entfernen oder man überlässt es, wie bei meiner ersten Wäsche, der Waschmaschine. Wusste gar nicht, dass die sogar einen Gürtel ausfädeln kann 😉

Die Hose trägt sich sehr angenehm und durch das mSTRETCH Pro 4 gibt die Hose einem sehr viel Bewegungsfreiheit. So kann man auch mal größere Absätze hinauf oder absteigen, ohne dass es zu eng wird im Schritt.
Auch wenn man mal sehr ins Schwitzen gerät, trägt die Hose einem dies nicht nach. Durch die dryprotec-Technologie trocknet sie in der Sonne zügig wieder, was gerade an Sommertagen sehr angenehm ist.
Zum Glück gab es während der Testphase keine Regentage, wobei dies auch kein Problem wäre, da die Hose noch über eine wasserabweisende, PFC-freie Imprägnierung verfügt. Hier bietet es sich dann an, nach einigen Waschgängen ein entsprechendes Waschmittel zur Nachimprägnierung mit hinzuzufügen, so dass die wasserabweisende Funktion länger bestehen bleibt.

Wer jetzt nicht unbedingt die Caprihose zum Wandern benötigt, der kann sich auch im Alltag gut verwenden. Durch die vielen Farben, lässt sich die Hose sehr gut mit Poloshirts kombinieren.

Alles in allem muss ich sagen, dass mich die Hose sehr überzeugt hat. Auch preislich muss sie sich nicht verstecken, da es hier kurze Hosen gibt, die preislich deutlich teurer sind.
Und auch der Slogan hat sich bewährt. Kein Scheuer, kein Zwicken….was will man mehr, alles richtig gemacht 😉


Maier Sports Jennisei Capri Hose

Pro/Contra

Pro:

  • Komfortables Tragegefühl
  • Große Taschen
  • Viel Bewegungsfreiheit
  • Guter Preis

Contra:

  • -/-

Fazit

Die Jennisei Capri Hose von Maier Sports ist eine bequeme, alltagstaugliche und preiswerte Wanderhose, die man unbedingt in die engere Wahl mit aufnehmen sollte.
Gerade wer eine Hose sucht, die man beim Wandern, aber auch im Alltag gut anziehen kann, dürfte mit der Jennisei Capri Hose eigentlich nichts falsch machen.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Was dir auch gefallen könnte

Hinterlasse einen Kommentar