Beleuchtung LED-Lampen Testbericht

Rubytec BULB USB Lantern

Beim Campen hat man nicht immer einen Stromanschluss um die Ecke und Autark sind auch noch nicht alle unterwegs. Daher benötigt man ab und an eine gute Lampe mit Batterien oder besser noch mit einem eingebauten Akku.
Wir hatten von Rubytec die BULB USB Lantern im Test, welche eine praktische Auflade- und Haltevorrichtung hat.
What…? Ja richtig gelesen. Aber lest einfach den Bericht und es wird euch ein Licht aufgehen 😉

Rubytec BULB USB Lantern

Facts

Thema Info
Material ABS, Silikon
Leuchtmodis 20% Mode = 15 Lm | 50% Mode = 50 Lm | 100% Mode = 100 Lm
Farben black, blue, green, red
Leuchtdauer 14 Std. bei 15 Lm | 7 Std. bei 50 Lm | 4 Std. bei 100 Lm
Akku 1000mAh Li-Ion Battery
Input 5 V | 180 mA
Ladezeit 3-6 Std. via USB
Maße Durchmesser 80mm x 102 mm Höhe
Gewicht 104 g
sonstiges Wasserbeständig nach IPX7
Preis UVP: 19,95 €
HerstellerbeschreibungDie BULB ist deine ohne Batterien, USB geladenes Licht in den dunklen Stunden. Leuchtet einen kleineren Platz in einem niedrigen Modus oder einen größeren Platz in den höheren Modi aus. Perfekt zum Lesen, finde deinen Weg.

Verarbeitung

Die Verarbeitung der kleinen Lampe ist sehr gut. Die Halteschlaufe, welche auch gleichzeitig der USB-Anschluss ist, ist sehr stabil und hält die Lampe sicher.

Praxistest

Die BULB von Rubytec wurde bestimmungsgemäß beim Campen im Urlaub verwendet. Sie diente hier als Vorzeltleuchte in unserem Zeltanhänger und hat dort sehr gut ihre Dienste verrichtet.
Aufgeladen wird die Lampe mittels USB-Anschluss. Zwischen den 3 weißen LEDs, welche später für das Licht zuständig sind, befindet sich in der Mitte eine zusätzliche Indikator-LED. Leuchtet diese rot, ist der Ladevorgang in Betrieb. Wenn die BULB dann voll ist, leuchtet sie grün. Lediglich beim Einstecken des UBS-Anschlusses muss man schauen, diesen richtig herum einzustecken. Dieser ist sehr flach und ist nicht wie die bekannten USB-Stecker so geformt, dass man ihn nur in einer Richtung einstecken kann. Leuchtet die Indikator-LED nicht, dann einfach umdrehen.
Ist die Leuchte dann voll, wird der USB-Anschluss im Lampengehäuse eingesteckt und es ergibt sich somit eine Schlaufe zum Aufhängen der Leuchte. Sehr praktisch mitgedacht, da man somit gleich alles beisammen hat und nicht ein extra Kabel mitschleppen muss, dass man dann ja meist dann nicht mehr findet, wenn man es braucht.
Die Lampe dann aufhängen und durch den vorhandenen Taster einschalten. Beim ersten Tastendruck leuchtet die BULB dann erst mal 20% der Leistung bzw. 15 Lm. Nun kann man weiter drücken um die nächste Stufe mit 50% oder 50 Lm zu erreichen oder beim 3. Drücken dann die volle Leistung von 100% oder 100 Lm. Der vierte Tastendruck oder ein langer Druck auf die Taste, lässt die Leuchte dann wieder erlöschen. Also im Grunde alles recht einfach in der Handhabung.

Will man einen Spieleabend im Vorzelt machen, bietet sich die höchste Stufe mit 100 Lm an, welche das Vorzelt dann sehr gut ausleuchtet. Wir hatten die BULB direkt über dem Tisch aufgehängt, wodurch dieser dann sehr gut ausgeleuchtet wurde. Auch zum Lesen kann man die Leuchte dann sehr gut nehmen.
Soll es dann etwas gemütlicher sein, nimmt man dann eher die Stufe mit 50% oder gar 20% je nach Bedarf und dem gewünschten Ambiente.

Fällt die BULB mal unsanft zu Boden schadet ihr dies nicht, da das Gehäuse aus ABS-Kunststoff und der Lampenschirm aus Silikon besteht. Auch Wasser macht der Leuchte dank IPX7 nicht viel aus.
Laut Hersteller kann die BULB knapp 30 Minuten bis zu 1m Tiefe aushalten. Also ist es auch kein Problem, wenn sie mal in den Bach fällt. Untergehen dürfte sie aufgrund des Materials und des Gewichtes eh nicht…..aber wir wären ja nicht Outdoortest, wenn wir das nicht auch getestet hätten. Deswegen ab damit ins Wasser und siehe da…sie schwimmt. Und auch wenn man die Leuchte mal nach unten drückt, sie taucht wieder auf, alles prima.

Fazit

Die Rubytec BULB USB Lantern für knapp 20 € ist eine prima Leuchte fürs Campen. Für den Preis kann man eigentlich nichts falsch machen, außer man kauft sie nicht. Gute Beleuchtung, praktische Aufladung inkl. Aufhängung und Wasserdicht ist sie auch noch. Da können sich einige Hersteller für den Preis mal einen große Scheibe abschneiden.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar