Boulderhosen Hosen Kletterhosen Testbericht

Chillaz Dani’s Men Pant

Chillaz bietet mit der Dani´s Pant, welche es für Männer und Frauen gibt, ein Allroundtalent am Fels und in der Kletterhalle an.
Aber auch fernab von Felsen und sonstigen Gegenständen an welchen man hochklettern kann, macht die Chillaz Hose eine gute Figur.
Wir haben die Dani´s Pant in verschiedenen Bereichen über einen längeren Zeitraum im Einsatz gehabt und wollen euch hier über unsere Erfahrungen berichten.

chillaz-danis-pant-01

Facts

Thema Info
Material 98% Baumwolle/Cotton, 2% Elastan (laut Webseite)
44% Lyocell, 24% Baumwolle, 30% Polyester, 2% Elastan (laut Etikett in der Hose)
Verfügbare Größen S – XL
Farben blue, dark red, black
Preis 99,95€ UVP

Weitere Angaben zur Hose laut Hersteller

  • schnell trocknender Innenbund
  • elastischer Einsatz am Bund mit Gürtelschlaufen
  • Kordelzug in den Beinenden
  • zwei seitliche Einschubtaschen
  • zwei aufgenähte Gesäßtaschen
  • eine Handytasche
  • Chillaz Logo am Bein

Verarbeitung

Da wir schon das ein oder andere Produkt von Chillaz in den Fingern hatten, ist uns die Qualität der Verarbeitung schon bekannt.
Auch bei der Dani´s Pant gibt es hier nichts zu beanstanden.

Saubere, farblich hervorgehobene Nähte

Saubere, farblich hervorgehobene Nähte

Praxistest

[pullquote-right]Einsatzbereiche: Kletterhalle, Hochseilgarten, Wandern, Freizeit[/pullquote-right]Die Hose fühlt sich nicht nur vom Stoff her sehr weich an, sie trägt sich auch äußerst bequem. Reinschlüpfen und sich wohl fühlen wäre hier die passende Beschreibung.
Auch von der Optik macht die Danis Pant schon was her. Hier hat Chillaz die Nähte farblich abgesetzt um Akzente zu setzen. Natürlich darf auch der Chillaz Schriftzug nicht fehlen, welcher sich am rechten Oberschenkel auf der Handypocket befindet.
Handypocket mit Chillaz-Schriftzug

Handypocket mit Chillaz-Schriftzug

Die Dani´s Pant verfügt über ausreichend viele und auch großzügig bemessene Taschen. Neben den beiden Hosentaschen vorne befindet sich am rechten Oberschenkel noch eine kleinere Tasche in welche aber ein 5″ Smartphone noch hineinpasst, die Handypocket. Diese Tasche ist mit einem Klettverschluß versehen um zu verhindern, dass der Inhalt herausfällt.
Die beiden Gesäßtaschen sind groß und auch tief. Schade dass man hier nicht auch einen Klettverschluss angebracht hat um den Inhalt zu schützen.

Sehr gut gefallen hat uns auch, dass am Hosenbund hinten in der Mitte ein Bereich mit dehnbarem Stoff eingefügt wurde um so die Bundweite zu regulieren.

Dehnstreifen am Hosenbund hinten

Dehnstreifen am Hosenbund hinten

Somit kann man (je nach Hüftumfang) die Hose auch ohne Gürtel tragen. Ist dieser aber von Nöten, dann sind natürlich entsprechende Gürtelschlaufen vorhanden.

Der Druckknopf über dem Hosenreißverschluss schließt sauber und hält die Hose auch fest geschlossen.

An den Beinabschlüssen kann die Chillaz Danis Pant über einen Gummizug enger gemacht werden. Hier hat man aber die Zuhaltung etwas anders gewählt. Üblicherweise kennt man ja an solchen Gummizügen diese Kordelstopper auf die man zum öffnen drücken muss und wenn man los lässt, wird der Gummizug eingeklemmt.
Chillaz hat hier im Hosensaum ein “Plastikteil” eingenäht, welches Ähnlichkeit mit einem Hosenknopf hat. Dieses Teil nennt sich “Cordlocker”.

Der Cordlocker

Der Cordlocker

Hat man dann die gewünschte Weite eingestellt, dann kann man den Gummizug an dem Cordlocker fixieren.

Leider ist es aber so, dass man hier schon sehr stark den Gummizug einklemmen muss, damit dieser fixiert wird. Es kam beim Test das ein oder andere mal vor, dass sich der Gummizug löste und dadurch die Beinabschlüsse offen waren. Ist im Grunde ja nicht so schlimm, aber wenn man die Hose halt fixieren möchte, dann sollte das auch schon halten.
Diese Variante von Chillaz hat jedoch gegenüber dem Kordelstopper den Vorteil, dass hier nichts aufträgt und somit nichts drücken kann.

Bei sportlichen Aktivitäten wie z.B. im Klettergarten, macht die Hose viel mit und schränkt die Bewegungsfreiheit keineswegs ein. Es zwickt und zwackt nichts, man fühlt sich einfach rundum wohl.

Pro / Contra

Pro Contra
weicher Stoff, bequemer Sitz Weitenregulierung am Beinabschluss hält nicht immer
Weitenregulierung im Bund durch elastischen Stoffeinsatz —-

chillaz-danis-pant-10

Anregungen / Verbesserungsvorschläge

Wünschenswert wäre an den Gesäßtaschen ebenfalls ein Klettverschluß um den Inhalt vor Langfingern oder dem herausfallen bei entsprechenden sportlichen Tätigkeiten zu vermeiden.

Fazit

Die Chillaz Dani´s Pant ist eine ideale Freizeit und Kletterhose. Sie ist sehr bequem, der Stoff fühlt sich weich auf der Haut an und am liebsten mag man die Hose gar nicht mehr ausziehen.
Selbst wenn man nicht Klettern geht, so kann man die Dani`s Pant ohne Probleme auch für Wanderungen oder sonstige Outdooraktivitäten nehmen.
Auch der Preis von knapp 100 € für diese Hose ist angemessen, wenn man die Qualität und die Verarbeitung betrachtet.
Mit dieser Hose kann man eigentlich nichts falsch machen.

Chillaz beschreibt es wie folgt.

Reinschlüpfen, testen und einfach wohlfühlen!

Dem ist aus unserer Sicht nichts hinzuzufügen und kann vollauf bestätigt werden.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar