Craft Essence ADV Stretch Shorts 2'' W

Craft Essence ADV Stretch Shorts 2” W

by Jessi
Craft Essence ADV Stretch Shorts 2'' WIhr wollt Sport machen in einer luftig leichten Short, die jede Bewegung locker mitmacht und dabei noch sehr atmungsaktiv ist? Wir hatten die Essence ADV Stretch Shorts 2” W von Craft im Test und berichten euch gerne, ob sie die Antwort auf diese Frage ist.

Craft Essence ADV Stretch Shorts 2'' W

Facts

Thema Info
Material Hauptmaterial: 90% Polyester (100% recycelt), 10% Elasthan
Futter: 100% Polyester
Größen XS – XXL
Farben Crush, Fame, Flumino, Blaze, Black, Bright Red, Burst
Preis 44,95€

Erster Eindruck und Verarbeitung

Der Schnitt ist sehr locker und luftig. Sie reicht mir bis zur Mitte des Oberschenkels, wobei man durch den elastischen Bund selbst entscheiden kann, ob man sie auf der Hüfte trägt oder doch lieber etwas höher. Vorne ist die Hose etwas kürzer geschnitten, als hinten. Sie hat vorne rechts das Craft Logo und den Schriftzug in Schwarz aufgedruckt und hinten links nur das Logo. An der jeweiligen Seitennaht ist noch ein kleines schwarzes Oval. Diese kleinen Prints reflektieren im Dunkeln.

Die Essence Stretch Shorts gibt es in 8 bunten und frischen Farben. Da bleibt kein Wunsch offen. Ich hatte die Hose in Bright Red im Test. Es ist ein total knalliges Rot, was definitiv einen Blickfang darstellt.

Praxistest

Die Essence Shorts durfte mich auf meinen zahlreichen intensiven Läufen durch die heimischen Wälder und Wiesen begleiten. Außerdem war sie mit im Korsika Urlaub und kam sowohl beim Joggen am Strand als auch bei Wanderungen im Hinterland zum Einsatz. So wurde sie bei frühlingshaften Tagen mit 15 Grad bis zu hochsommerlichen 30 Grad getestet. Zusätzlich durfte die Allrounder-Shorts mich beim Volleyball und Home-Workouts kleiden.

Es ist einfach herrlich, wenn man beim Joggen eine kurze Hose tragen kann. Da fühlt man sich doch gleich freier. Die Essence Shorts ist sehr leicht und es fällt damit kaum auf, dass man sie trägt. Das elastische Material fühlt sich erfrischend leicht auf der Haut an und ist ressourcenschonend aus recycelten Fasern gewonnen. Das gefällt natürlich, wenn man noch etwas zum Umweltschutz beitragen kann.

Der breite Gummi-Bund mit knappen 4 cm sorgt für einen sicheren Halt und lässt jede Bewegung zu, ohne dass die Hose verrutscht. Zusätzlich ist noch ein innenliegendes Band eingearbeitet, das sich vorne zuziehen lässt.

Die Essence Shorts hat eine praktische und elastische Innenhose am Bund angenäht. Diese ist wie ein Slip geschnitten und lässt den Beinen somit genügend Bewegungsfreiheit. Sie sorgt mit den Gummibündchen an den Beinabschlüssen zusätzlich für einen sicheren Halt und verhindert zu tiefe Einblicke bei entsprechend sportlichen Bewegungen. Da sie schwarz ist, macht sie auch den äußeren dünnen Stoff blickdicht. Das Material ist ganz dünn, fast schon mesh-artig und verhindert so einen Hitzestau unter der Innenhose.

Durch die knappe Innenhose und den luftigen Außenstoff kommt beim Laufen immer ein angenehmer Luftdurchzug zustande. Ich bin unter der Hose nicht ins Schwitzen geraten. Zusätzlich ist sie wirklich sehr bequem.

Eine kleine verdeckte Reißverschlusstasche hinten rechts unter dem Bund bietet genug Platz um den Schlüssel zu verstauen.

Pro / Contra

Pro

  • luftig leicht locker
  • atmungsaktiv
  • schöne Farben
  • bequem
  • fester Sitz durch breiten Bund

Contra

  • -/-

Fazit

Die Essence ADV Stretch Shorts für Damen ist definitiv die richtige Wahl, wenn man eine luftige Sporthose sucht, die bequem und locker sitzt und dabei trotzdem einen festen Sitz bietet. Unter dieser Allrounder-Shorts kommst du nicht ins Schwitzen und kannst aus 8 bunten Farben deine Wahl treffen.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Weitere Berichte aus dieser Kategorie

Hinterlasse einen Kommentar