Osprey Arcane Zip Pouch

Osprey Arcane Zip Pouch

by Marion D.

Osprey Arcane Zip PouchEine Tasche in der Tasche ist manchmal praktisch um den Kleinkram zu organisieren. Wir haben daher die neue Zip Pouch der Arcane-Serie vom Hersteller Osprey getestet und berichten unsere Erfahrung im folgenden Bericht.

Thema Info
Material 500D Polyester packcloth recycled
Größen S, M, L
Farben Stonewash black, Ahorn red, Milky Tea Tan/Ahorn red
Maße In Größe S 8,5x 13x 1cm // M 13×20,5×1 cm // L 21x29x1 cm (HxBxT)
Preis Größe S 10 €, Größe M 15 €, Größe L 20 €

Osprey Arcane Zip Pouch

Erster Eindruck und Verarbeitung

Erster Eindruck und Verarbeitung:

Die Arcane Zip Pouch ist in drei verschiedenen Größen verfügbar. Ich darf die Tasche in den Größen Medium und Large testen.

Beide Taschen sind von der Unterteilung gleich aufgebaut, nur eben in unterschiedlicher Größe. Das Material der Tasche wirkt genauso robust und wertig wie die Rucksäcke der gleichen Produktserie. Auch bei näherem Hinsehen ist die Verarbeitung wie von Osprey gewohnt einwandfrei.

Praxistest

Ich habe die Zip Pouch beim alltäglichen Einsatz in meiner Tasche oder Rucksack, aber auch auf Reisen getestet. Die Zip Pouch verfügt in der Größe M und L über ein großes Hauptfach, welches man mittels Reißverschluss verschließen kann. In diesem Hauptfach sind auf der Rückseite zwei zusätzliche Steckfächer vorhanden, sodass man hier den Kleinkram noch besser ordnen kann. Auf der Vorderseite der Zip Pouch ist nochmals ein mittels Reißverschluss zu bedienendes Fach vorhanden. Das Fach ist von der Größe fast so groß wie das Hauptfach, nur nicht ganz so bauchig, zumindest dann wenn das Hauptfach vollgepackt ist. Die Aufteilung finde ich zur Organisation meines Kleinkrams sehr gelungen. So hat bei mir über den Testzeitraum alles seinen geordneten Platz gefunden. Kopfhörer, Labello, Ladekabel, Taschentücher… es ist alles da wo es sein soll und wo ich es auf Anhieb finde.

Die Reißverschlüsse verlaufen jeweils oben über die lange Seite der Tasche. Sie sind von der Größe her gut dimensioniert. Die Verschlüsse sind zur einfacheren Bedienung mit Ziphilfen versehen und laufen flüssig. Die Zip Pouchs haben sich für mich als sehr praktisch erwiesen, gerade wenn man mehrere Taschen der Rucksäcke in Benutzung hat und sich so ein langes Umräumen ersparen kann. Auch im Urlaub fand ich die Zip Pouch sehr nützlich. Meine Wertsachen waren so in der Strandtasche nochmals perfekt vor Sand, fettiger Sonnencreme und nassen Handtüchern geschützt.

Auch nach ausgiebiger Nutzung der Taschen bin ich vom robusten und strapazierfähigen Material der Taschen begeistert. Ich hatte in der Vergangenheit zum Sortieren und Verstauen einige günstige Utensilientaschen und -beutel, die aufgrund der Qualität aber oft nach einer Zeit kaputt gingen. Bei der Arcane Zip Pouch mache ich mir aufgrund dem Material und der hochwertigen Reißverschlüsse keine Sorgen, dass sie mich noch eine sehr lange Zeit begleiten werden. Die Qualität lohnt sich hier für mich auf jeden Fall. Als einzigen kleinen Kritikpunkt sehe ich die Öffnung der Tasche. Da der Reißverschlusszipper in geöffnetem Zustand die Öffnung verkleinert, ist bei größeren Gegenständen, die eigentlich vom Maß her in die Tasche passen würden, ein Beladen schwer möglich macht. Ich würde mir hier wünschen, dass der Reißverschluss noch um das Eck herum verlaufen und so das Beladen erleichtern würde.

Pro/Contra

Pro:

  • Robuster Stoff und Reißverschluss
  • Ausreichende Verstaumöglichkeiten

Contra:

  • Zipper blockiert Beladen von größeren Gegenständen

Fazit

Ich freue mich mit der Arcane Zip Pouch von Osprey eine gut aufgeteilte Utensilientasche in hervorragender Qualität gefunden zu haben.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Was dir auch gefallen könnte

Hinterlasse einen Kommentar