Tatonka Sirka W’s Jacket

Midlayer haben die Aufgabe wie der Name schon sagt vor allem als Mittelschicht im Zwiebelprinzip ihre Dienste zu tun. Ihrer Aufgabe werden sie dann gerecht, wenn sie so geschnitten sind, dass sie sowohl als Oberschicht in der Übergangszeit oder in kühlen Sommernächten über einem Shirt oder Longsleeve oder aber als Mittelschicht unter jeglicher Form von Hardshelljacke/ Parka/ Daunenjacke/ Regenjacke/ Windbreaker/Weste, etc. getragen werden können. Der Schnitt ist somit i.d.R. schmal und die Anforderungen an Atmungsaktivität, Feuchtigkeitsregulierung, Schnelltrocknung und Flexibilität sind hoch.
Hier wurde von Tatonka der Midlayer Sirka W’s Jacket getestet.

Tatonka Sirka W’s Jacket

Facts

Thema Info
Material Material 1: T-Wool Brushed 2 (40% Recycelte Wolle, 40% Polyester, 18% Polyamid, 2% Sonstige Fasern)

Material 2: T-Insulation (100% Polyamid Wattierung: 100% Polyester (3M™ Thinsulate™ Platinum Insulation))
Größen 36-44
Farben black, redbrown
Preis 120,00 €
Gewicht 375 g (Gr. 38)
HerstellerbeschreibungWolljacke für Frauen mit hervorragender Wärmeleistung mit Thinsulate Platinum Wattierung an Brust und Rücken.
Leichte, körpernah geschnittene Wolljacke mit Stehkragen. Rumpf und Schulterpartie der Hybridjacke sind aus wattiertem, winddichtem T-Insulation (3M™ Thinsulate™ Platinum) mit sehr guter Wärmeleistung gefertigt, die Ärmel bestehen aus Strickmaterial (T-Wool Brushed 2).


Verarbeitung

Die Nähte sind gut vernäht und es sind keine losen Fadenenden vorhanden. Der Reißverschluss läuft gut. Auch nach häufigen Maschinenwäschen hat sich der Gewebemix nicht verzogen und es bildete sich kein Pilling.

Praxistest

Die Jacke wurde in Größe 38 in der Farbe schwarz im Alltag und für ausgiebige Spaziergänge in Herbst und Winter getragen.

Für die Testerin mit Größe 38 und sportlichem Rücken ist die Jacke an den Schultern etwas zu schmal geschnitten. Sie spannt, sobald die Armen nach vorne genommen werden ein wenig. Wenn die Jacke aber eine Weile getragen wird, passt sie sich den Körperformen etwas an und dann passt sie. Ansonsten ist die Jacke aber genau richtig, so dass sie eine Nummer größer sicherlich zu weit wäre.

Sie ist figurumspielend und eher kurz geschnitten. Dennoch ist der Handrücken vollständig abgedeckt.
Die Ärmel, welche aus Wollmischgewebe sind, verfügen über Daumenlöcher. Die Ärmel reichen bei Verwendung der Daumenlöcher bis kurz vor die Handknöchel.

Im Westenbereich (vorne) sind zwei Einschubtaschen vorhanden. Der im Saum integrierte Kordelzug kann über in den Taschen versteckte Kordelstopper individuell verstellt werden.
Der Frontreißverschluss ist gegen das Eindringen des Windes hinterlegt. Als Kordel am Reißverschlusszipper dient ein Lederbändel. Am Kinn verhindert ein kleiner Kinnschutz das Einklemmen der Haut.
Der kleine Stehkragen ist leicht wattiert, so wärmt er angenehm und fällt nicht um.

Die Ärmel sind schmal geschnitten und kratzen trotz Wollanteil nicht, auch wenn darunter nur ein Halbarmshirt getragen wird. Die Wollmischung ist sehr flexibel und dehnbar.
Der Westenteil ist nicht dehnbar, dafür aber gut und sauber abgesteppt und angenehm wärmend.

Pro / Contra

Die Jacke aus Gewebemix ist figurumspielend und angenehm wärmend. Brust und Rücken sind warm gehalten während an den Armen ausreichend Bewegungsspielraum herrscht.

Um die Schultern könnte sie eine Idee weiter sein, oder aber die Käuferin sollte nicht zu breite Schultern haben.

Fazit

Die Jacke Sirka W’s Jacket von Tatonka für 120 Euro ist eine schöne, fast elegante Woll-Mix-Jacke, die schmal genug geschnitten ist, um auch unter Hardshelljacken getragen werden zu können. Aber auch als einzelne Jacke ist sie dekorativ.
Für alle, die einen etwas anderen Look als Midlayer suchen, ist diese Jacke sicherlich in der engeren Wahl.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Interessanter Materialmix der auch optisch auffällt. Was ist deine Meinung zur Tatonke Jacke?


Hinterlasse einen Kommentar

Tatonka Sirka W’s Jacket

by Marion Lesezeit: 2 min
0