Handschuhe Schuhe Schuhzubehör Testbericht Zubehör

Therm-ic Thermic Refresher

Immer draußen sein, bei jedem Wetter…das ist schon nicht so schlecht. Aber je nach Jahreszeit können dann die Schuhe oder auch mal die Handschuhe innen feucht oder gar nass werden, was auf Dauer unangenehm ist.
Üblicherweise stellt man dann die Schuhe über die Nacht auf oder zumindest in den Nähe der Heizung, damit diese trocknen können.
Wir hatten von Therm-ic den Thermic Refresher im Test. Einen elektrischen Schuhtrockner, welcher auch gleich dafür sorgt, dass die Schuhe dann nicht riechen.

Therm-ic Thermic Refresher

Therm-ic Thermic Refresher

Facts

Thema Info
Material Kunststoff
Spannung 230 Volt (gibt es auch als 12 Volt Variante)
Farbe grau
Preis UVP 69,95 €
Trocknungszeit ist direkt am Gerät einstellbar (Timer: 1 h, 3 h oder 6 h)
sonstiges Für alle Schuhtypen und -größen geeignet
HerstellerbeschreibungDer Refresher trocknet nasse Schuhe und Handschuhe in wenigen Stunden. UV-Licht reduziert Keime und Bakterien damit Geruch erst gar nicht entsteht.

Verarbeitung

Die Verarbeitung des Refreshers ist soweit ok. Das Plastikgehäuse macht einen wertigen Eindruck und auch nach mehrfacher Benutzung ist nichts abgebrochen oder beschädigt.

Praxistest

Wir hatten den Therm-ic Thermic Refresher jetzt schon lange im Gebrauch, so dass wir hier gleich zu Beginn mitteilen können, dass wir sehr zufrieden mit ihm sind.
Aber fangen wir von vorne an.
Wer kennt das Problem nicht. Gerade im Herbst oder Winter, wenn man viel draußen ist, hat man danach gerne nasse oder zumindest feuchte Schuhe. Und wer Kinder hat, der kennt das Problem auf jeden Fall, sind doch deren Schuhe meistens am schnellsten durchnässt.
Üblicherweise stellt man die Schuhe dann auf die Heizung, packt alte Zeitungen rein und versucht diese dann wieder trocken zu bekommen.
Mit dem Thermic Refresher ist dies nun einfacher. Nicht nur, dass dieser die Schuhe oder Handschuhe trocknet, nein, er verfügt auch über ein UV-Licht, welches Keime und Bakterien reduziert um somit die entstehenden Gerüche zu unterbinden.

“We call it chicken”

Als wir das Testgerät erhalten und zum ersten Mal ausgepackt haben, mussten wir feststellen, dass es so verpackt aussieht, wie wenn ein Hähnchen vor einem auf dem Tisch liegt.
Die beiden Rohre für die Luft sehen im umgeklappten Zustand aus, wie die beiden Schlegel des Hähnchens und der Korpus mit dem Gebläse ist der Körper davon. Von daher haben wir zu dem Refresher eigentlich immer nur “Hühnchen” gesagt 😉

Anwendung

Die Anwendung gestaltet sich sehr einfach. Man klappt zunächst die beiden “Rohre” vom Gehäuse weg, so dass diese nach unten zeigen. Je nach Schuhart, kann man diese Rohre dann noch verlängern, so dass man den Refresher auch für Stiefel verwenden kann.
Nun stellt man das Schuhpaar nebeneinander, steckt die Rohre in die Schuhe, steckt den Refresher ein und wählt die gewünschte Laufzeit von 1, 3 oder 6 Stunden aus.
Das war es auch dann schon.
Ist die Zeit abgelaufen, dann nimmt man den Refresher raus, sollte kurz prüfen ob alles trocken ist und packt diesen dann wieder weg.

Die Trockenleistung ist grundsätzlich gut, so dass man meist mit 1 Stunde Laufzeit hinkommt. Nachdem die Schuhe oder Handschuhe dann trocken sind, riecht auch nichts muffelig, was sehr angenehm ist.

Fraglich ist aber, ob man den Refresher immer mit im Urlaub dabei hat. Hier muss man wohl abwägen, ob der Transport zum Urlaubsort rentabel ist, oder ob man nicht einfach sagt, dass man die Schuhe im Urlaub auf die alte, herkömmliche Weise trocknet. Wer aber Platz hat, der kann den Refresher ruhig mit einpacken. Meist ist es ja dann so, dass man diese Dinge dann nicht benötigt, weil man sie ja schon dabei hat.

Pro / Contra

Pro Contra
einfache Handhabung preislich muss man es sich überlegen, ob es sich für einen lohnt
gute Trocknung muss man im Urlaub zusätzlich mitschleppen
keine unangenehmen Gerüche man benötigt Strom (entweder 230 Volt oder 12 Volt, je nach Variante)

Fazit

Der Therm-ic Thermic Refresher ist ein praktischer Helfer wenn es um nasse/feuchte Schuhe oder Handschuhe geht, die man trocknen möchte.
Ob sich der Preis von knapp 70 € für jeden lohnt, muss man für sich selber entscheiden.
Wir jedenfalls sind mit dem Refresher zufrieden, er macht seine Arbeit ordentlich und daher können wir ihn euch auch guten Gewissens empfehlen.


Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Jetzt aber mal zu dir. Was meinst du zu dem “Hühnchen”? Wäre das auch was für dich, oder wie trocknest du deine Schuhe/Handschuhe? Einfach Kommentar hinterlassen.

Hinterlasse einen Kommentar

10 + 20 =