Kosmetik & Pflege & Reinigung Testbericht

BasicNature Maniküre-Set

BasicNature Maniküre-SetWenn man viel draußen unterwegs ist, bleibt es nicht aus, dass man sich den ein oder andere Fingernagel mal einreißt, wenn man irgendwo hängen bleibt.
Auch wenn es vielleicht ein wenig Etepetete klingt, aber es dürfte schon seinen Grund haben, warum es Maniküresets für Unterwegs auf dem Markt gibt.
Wir hatten von das Maniküre-Set von BasicNature im Test.

BasicNature Maniküre-Set

Facts

Thema Info
Material Edeltstahl, Metall
Inhalt Nagelknipser, Nagelreiniger, Nagelfeile und eine Edelstahlschere
Maße 11,7 x 4,3 x 3 cm
Gewicht 65 g
Preis 6,95 €
HerstellerbeschreibungDas Maniküreset für unterwegs. Verstaut in der Aludose. Beinhaltet Nagelknipser, Nagelreiniger, Nagelfeile und eine Edelstahlschere. Ist bei Extremtouren vielleicht entbehrlich, aber auf Reisen schon ein gewohntes Stück ‘Kultur’ – deshalb gehört es auch in jeden ‘Kulturbeutel’.



BasicNature Maniküre-Set

Erster Eindruck und Verarbeitung des BasicNature Maniküre Sets

Die silberne Transportbox erinnert ein wenig an ein Brillenetui von der Form her. Das ganze ist relativ schlicht gehalten, sogar auf einen Logoaufdruck hat man verzichtet. Braucht man im Grunde auch alles nicht.
Der 4-teilige Inhalte befindet sich sicher im Inneren der Box untergebracht. Die “Werkzeuge” stecken in einem Schaumstoffblock drin, so dass sie nicht umherfallen können und wodurch lästiges klappern vermieden wird.

Praxistest

Nagelreiniger

Der Nagelreiniger tut, was er soll. Er entfernt unter den Nägeln vorhandenen Schmutz. Im Grunde kann man hier auch nicht viel dazu beitragen, da man die Nägel mit vielen spitzen Gegenständen reinigen kann.
Für mich persönlich könnte man auf dieses Accessoire verzichten und stattdessen eine Pinzette dazu packen.

Edelstahlschere

Die Edelstahlschere ist zwar klein, liegt aber gut in der Hand und die Löcher sind für meine Finger ausreichend. Sie ist am Ende leicht gebogen, was aber nicht stark auffällt.
Leider ist sie aber nicht sehr scharf. Man kann mit ihr zwar Fingernägel schneiden, empfehlen würde ich es allerdings nicht, da die Schnittkanten unsauber werden so dass man diese auf jeden Fall nacharbeiten muss. Den Vergleich zu einer richtigen Nagelschere würde sie definitiv verlieren.
Allerdings darf man hier den Preis von 6,95 € für das gesamte Set nicht außer acht lassen. Dass hier kein Profiwerkzeug vorhanden ist, dürfte klar sein.
Immerhin funktioniert die Schere und man kann sie für verschiedene Zwecke ja verwenden. Es müssen ja keine Fingernägel sein.

Nagelknipser

Beim Nagelknipser verhält es sich im Grunde wie bei der Schere. Ist dieser nicht scharf genug, drückt man sich einen Wolf und die Nägel werden nicht sauber abgeknipst.
Der im Set befindliche Nagelknipser ist aber soweit ganz gut, so dass man auch ohne Probleme Zehennägel damit abknipsen kann. Hier kann man schon sagen, dass er für den Preis echt klasse ist.

Nagelfeile

Die Nagelfeile ist gut, sehr nützlich und feilt die Nägel auch prima. Da die Feile komplett aus Metall ist, kann man sie gut mit Wasser reinigen, so dass der Feileneffekt länger anhaltend ist im Gegensatz zu Pappfeilen. Beide Seiten sind gleich grob, so dass es hier keine Unterschiede gibt in Bezug auf die Auswahl der zu verwendeten Seite.
Bei Nagelfeilen wird der Feinheitsgrad in “Grit” angegeben. Je höher dieser Wert ist, desto geringer die Schleifwirkung. Im Grunde wie beim Schleifpapier die Körnung.
Für die Nagelfeile aus dem Set konnte allerdings kein Grit-Wert auf der Herstellerseite vorgefunden werden. Ich würde jedoch tippen, dass es sich hierbei um einen Wert zwischen 80-120 Grit handeln dürfte. Also eher etwas gröber, was beim Kürzen und Formen ja auch besser ist.
Man will ja wenn man Outdoor unterwegs ist, jetzt nicht unbedingt die Nägel polieren. Zumindest ich nicht 😉

Verpackungsbox

Wie bereits anfangs erwähnt, ist die Box ausreichend dimensioniert, so dass man bei Bedarf auch noch das ein oder andere Utensil mit reinstecken könnte.
So würde ich auf jeden Fall noch eine Pinzette hinzupacken.

Pro / Contra

Pro

  • Günstiges Set für unterwegs
  • Gut und sicher verstaut
  • Bietet noch Platz für weitere Utensilien

Contra

  • Edelstahlschere könnte für Fingernägel etwas schärfer sein
  • Pinzette fehlt

Fazit

Das Maniküre-Set von BasicNature ist ein günstiges Set, was man unterwegs durchaus gebrauchen kann. Man darf für den Preis kein Highend-Produkt erwarten, aber es tut was es soll.
Durch die Größe der Aufbewahrungsbox hat man die Möglichkeit, noch weitere Utensilien einzupacken und kann dann für unterwegs sein eigenes Set kreieren.


Dieses Produkt wurde uns von Relags zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar