Cocoon Microfiber Terry Towel Light L

by Marion

Reisehandtücher haben neben herkömmlichen Handtüchern den Sinn auf Reisen mit einem möglichst kleinen Packmaß und Gewicht ein Höchstmaß an Komfort und Saugfähigkeit zu bieten.
Auch von der Marke Cocoon wurde hier als Vertreter das Microfiber Terry Towel Light in der Größe Large zum Test zur Vefügung gestellt.

Cocoon Microfiber Terry Towel Light L

Cocoon Microfiber Terry Towel Light L

Facts

Thema Info
Material 80% Polyester, 20% Nylon
Größen S (60x30cm) | M (90x50cm) | L (120x60cm) | XL (150x80cm)
Farben dolphin blue, bamboo green, koala, light blue
Preis 19,95 Euro UVP in Größe L
Gewicht 220 g
Packmaße S (10x6cm) | M (15x7cm) | L (18x9cm) | XL (21x10cm)
Saugkraft 7-faches des Eigengewichtes
[mks_dropcap style=”rounded” size=”20″ bg_color=”#7eb536″ txt_color=”#ffffff”]Herstellerbeschreibung[/mks_dropcap]Das Reisetuch ist leicht, schnelltrocknend und mit Frotteestruktur versehen. Es hat eine praktische Aufhängeschlaufe und wird im Netzbeutel geliefert.

Verarbeitung

Die Farbe und auch die Nähte blieben auch nach mehreren Waschgängen stabil. Das Reisetuch kann bei 40 C Grad Maschinenwäsche gewaschen werden. Der Aufhänger ist solide vernäht.

Das Cocoon Microfiber Terry Towel Light im Praxistest

Das Reisehandtuch wurde im Urlaub während des Campens eingesetzt. Es wurde in der Größe L getestet. Mit 120 x 60 cm ist es ausreichend um als Duschtuch verwendet zu werden und reicht auch gerade so bei einem Saunabesuch zum Sitzen aber auch zum um den Körper zu binden. Die Frottee-Struktur macht das Tuch von der Griffigkeit aber auch vom Hautkontakt her zu einem Komforttuch und lässt eigentlich keine Wünsche offen.
Es ist deutlich leichter als ein herkömmliches Baumwollhandtuch, gehört aber nicht zu den leichtesten.
Die Struktur ist weich und fühlt sich angenehm auf der Haut an. Es hat keine stoppende Wirkung auf der nassen Haut wie manche anderen Microfasertücher.
Die Aufhängeschlaufe verfügt sogar noch über einen Verschluss, so dass das Tuch auch ohne Haken irgendwo eingehängt werden kann zum Trocknen, z.B. am Rucksack.
Der Saum ist so umkandelt, dass es keine unangenehmen Kanten gibt. Auch gibt es eigentlich keine linke Nahtseite.
Vom Packmaß her ist es mit einem normalen Handtuch in Baumwollqualität vergleichbar, allerdings ist es eben ausgebreitet doppelt so groß.
Für Rucksacktrekker ist es vermutlich eine Spur so voluminös, allerdings ist es ja auch noch in zwei kleineren Größen erhältlich.
Die Saugkraft des Reisehandtuchs ist enorm. Es reicht mühelos für Körper und Haare und trocknet sehr schnell wieder ab.

Auswertung Aufnahmemenge

Der Praxistest hat gezeigt, dass das Cocoon Microfiber Terry Towel Light den Herstellerangaben entsprechend das 7-fache des Eigengewichtes an Wasser aufnehmen kann. Somit passen hier die Herstellerangaben sehr gut überein.

Pro / Contra

Das Tuch ist weich, leicht und hat eine enorme Saugkraft. Es hat die Oberflächenstruktur eines herkömmlichen Handtuchs, jedoch die Eigenschaften eines Microfasertuchs.

Fazit

Das Handtuch Microfiber Terry Towel Light in der Größe L für 20 Euro der Marke Cocoon ist ein typisches Reisehandtuch, sprich leicht, weich und schnelltrocknend. Der Komfort aufgrund der frotteeartigen Oberfläche ist hoch, das Tragegefühl angenehm. Für Trekker ist es vielleicht etwas zu groß im Packmaß, jedoch ist es auch in anderen Größen erhältlich. Eine gute Wahl zu einem vernünftigen Preis!

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat.
Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Und erneut haben wir für euch ein Handtuch für unterwegs getestet. Deine Meinung dazu? Anregungen, Kritik, Vorschläge? Nur her damit!

[table id=4/]

Was dir auch gefallen könnte

Hinterlasse einen Kommentar