Gläser & Becher Outdoorküche Testbericht Trinkflaschen

Hydro Flask 16oz Wide Mouth 473ml Isolierbecher

Coffee to go ist keine neue Erfindung, sondern zwischenzeitlich ganz alltäglich.
Mal schnell einen Kaffee machen für unterwegs und dann raus aus dem Haus. Leider hat diese Variante auch den großen Nachteil, dass wir einfach viel zu hektisch unterwegs sind heute. Einen Kaffee oder Tee sollte man genießen und nicht unterwegs runterstürzen.
Aber sei es drum, viele Firmen haben sich dem Trend angepasst und entsprechende Gefäße hierzu bereitgestellt.
Wie auch Hydro Flask mit dem 16oz Wide Mouth Isolierbecher, welchen wir für euch im Test hatten.

Hydro Flask 16oz Wide Mouth Isolierbecher

Facts

Thema Info
Material Edelstahl, vakuumisoliert
Volumen 473 ml
Farben Black, White, Graphite, Cobalt, Pacific, Mint, Lava, Lemon, Flamingo, Blueberry, Olive
Eigenschaften BPA frei, große Öffnung, geruchs- und geschmacksneutral
Gewicht 216 g
Preis 28,95 €
HerstellerbeschreibungNicht zu groß, nicht zu klein – unsere 16 oz Kaffeekanne ist genau richtig. Die gleiche Größe wie eine große in den meisten Cafés, liefert diese Flasche Ihre tägliche Koffein-Fix ohne Einwegbecher. TempShield ™ doppelwandige Vakuumisolierung hält Ihren Chai Tee Latte für bis zu 6 Stunden und Ihr Kaltgebräu eisig für bis zu 24. Ob Sie den Morgen an einem gemütlichen Lagerfeuer verbringen oder ins Büro pendeln, die 16 Unzen Kaffeeflasche macht das Tag ein bisschen heller.


Verarbeitung

Gute und stabile Verarbeitung, Gewinde läuft sauber, der Klappverschluss am Schraubdeckel ist auch fest verbaut.

Praxistest

Der Isolierbecher im Bereich von längeren Autofahrten, aber auch bei der ein oder anderen Wanderung getestet.
Klar, man könnte gerade auf der Autofahrt eh bei jeder Pause einen frischen Kaffee an der Tanke holen, aber der von daheim schmeckt einem ja eh meist am besten, also warum diesen nicht einfach mitnehmen.
Von der Größe her ist der Becher optimal um eine große Tasse Kaffee oder Tee aufzunehmen. Ist das heiße, schwarze Gold dann mal drin, kann man sich bei Bedarf auch ein wenig die Hände wärmen, da die Außenseite auch leicht warm wird, ohne sich dabei aber zu verbrennen. Die Vakuumisolierung ist hier sehr praktisch und macht ihren Job gut.
Und wenn wir schon dabei sind, haben wir natürlich auch entsprechende Messungen durchgeführt um zu prüfen, ob der Inhalt tatsächlich die vom Hersteller versprochenen 6 Stunden warm bleibt.
Wie der Temperaturverlauf ist, lässt sich anhand der Grafik gut erkennen. So haben wir nach einer Zeit von 6 Stunden immer noch 55,3°C bei einer Ausgangstemperatur von 93,7°C. Also auf jeden Fall über die Hälfte und noch heiß genug um den Kaffee oder Tee zu genießen. Vielleicht auch für den ein oder anderen zu heiß, wer weiß.

Im Test hatten wir den Hydro Flip Deckel. Dieser verfügt über eine “Klappe” welche den Trinkauslass verschließt. Das dortige Loch ist nicht zu groß, so dass hier nicht zu viel auf einmal rauskommt und man sich daran verschlucken könnte. Um einen Unterdruck im Inneren zu verhindern, ist ein kleines Loch angebracht, wo dann Luft einströmen kann. Damit alles schön dicht bleibt, hat der ganze Deckel insgesamt einen Gummidichtungsring und der Verschluss für das Trinkloch selber ist auch gummiert, so dass auch hier alles sauber und dicht abschließt.
Ganz praktisch ist, dass der Isolierbecher auch Kompatibel mit dem Wide Mouth Flex Cap und dem Wide Mouth Straw Deckel ist. So kann man den Becher vielfältiger einsetzen.

Dadurch dass der Becher aus Edelstahl ist, steckt er stürze auf den Boden sehr gut ab. Lediglich das Aussehen, dürfte etwas darunter leiden, aber ein wenig “Outdoor-Patina” soll ja angeblich auch chic sein.
Auch der von uns getestete Hydro Flip Deckel ist sehr stabil und der Verschluss selber hält auch einiges aus. Man muss schon mit viel Gewalt da ran, um diesen zu beschädigen.

Fazit

Wer die knapp 30 € für den Hydro Flask 16oz Isolierbecher übrig hat, kann nichts falsch machen. Ob nun Kaffee, Tee oder ein sonstiges Getränk, alles ist auslaufsicher aufbewahrt und stets griffbereit.
Durch die vielen Farben kann man auch einen Akzent in den tristen Alltag bringen und schon dürfte die Laune etwas besser sein.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar