Sonstiges

Mein wichtigstes Outdoorprodukt

Vor kurzem ging unsere erste eigene Blockparade mit dem Titel “Mein wichtigstes Outdoorpodukt” zu Ende.
In diesem Artikel, wollen wir euch eine Übersicht der teilnehmenden Blogbeiträge auflisten, so dass ihr deren wichtigstes Outdoorprodukt näher kennen lernt.

Fangen wir mit dem Beitrag von Svenja, vom Blog www.travel-dog.eu an.
Sie hat sich lange Gedanken zu dem Thema gemacht und erklärt in ihrem Blogbeitrag, warum ein T-Shirt aus ihrer Sicht das wichtigste Outdoorprodukt für sie ist. Zudem hat Svenja festgestellt, dass es mit der Auswahl eines Produktes für ihren Hund Akila viel einfacher ist.
Lest also hier, was Akila dazu meint und warum Svenja ein T-Shirt gewählt hat.
Beitrag von Svenja & Akila zur Blogparade
Mein wichtigstes Outdoorprodukt

Mein wichtigstes Outdoorprodukt Auch Andrea mit ihrer Hündin Freya vom Blog “Wanderspass mit Hund” fanden die Idee toll und mussten einfach bei der Blogparade mitmachen.
Ihr wichtigstes Outdoorprodukt ist der Quechua Wanderrucksack Bergwandern MH100 30 Liter.
Warum es ihr wichtigstes Outdoorprodukt ist, wollen wir hier nicht vorwegnehmen, aber soviel sei gesagt. Gut muss nicht immer teuer sein!
Beitrag von Andrea & Freya zur Blogparade
Mein wichtigstes Outdoorprodukt
Mein wichtigstes Outdoorprodukt Weiter geht es mit dem Beitrag von Andreas vom Blog “Trekking mit Familie und Hund”.
Er musste sich bei seiner großen Auswahl letztes Herzens entscheiden. Die Entscheidung fiel bei ihm auf das Esbit CS985 Kochset. Seit 4 Jahren in seinem Besitz und immer auf Touren dabei, wenn er mit ihrem Border Collie “Lucy” und allein unterwegs ist.
Lest hier den Beitrag von Andreas zur Blogparade
Mein wichtigstes Outdoorprodukt
Mein wichtigstes Outdoorprodukt Aber auch in den eigenen Reihen haben wir nach einem Autor gesucht, um einen Beitrag zu Blogparade beizusteuern.
Die Wahl fiel auf Philipp und seinen Schlafsack Orbit 800 der Marke Deuter.
Für ihn ist der Orbit 800 ein guter Mittelweg für alle Arten von Outdoorübernachtung für den Frühling, den Sommer und den Winter. Leider ist der Schlafsack allerdings schon einige Jahre alt und wird er bei Deuter nicht mehr angeboten.
Beitrag von Philipp zur Blogparade

1 Kommentar

  • Hallo Detlef,
    schön was da alles zusammen gekommen ist! Ich fand die Beiträge super interessant und finde es ist für jeden was dabei.
    Bin gerne mal wieder dabei!
    Liebe Grüße
    Svenja

Hinterlasse einen Kommentar