Bekleidung-Hundesport Hundesport Hundesportweste Testbericht Westen

Pinewood Hundesport Weste

Pinewood ist eine bekannte schwedische Herstellerfirma, die heute eine große Kollektion sowie eine breite Palette von Outdoorbekleidung auf dem Markt vertritt.
Wir hatten die Pinewood Hundesport Weste in der Farbe anthrazit-schwarz im Praxistest.

Pinewood Hundesport Weste

Pinewood Hundesport Weste

Facts

Thema Info
Material Aussenmaterial: 65% Polyester, 35% Baumwolle | Futter: 100% Polyester
Größen XS-2XL
Farbe Anthrazit-schwarz
Reinigung waschbar bei 40°
Preis 99,95 €
HerstellerbeschreibungMit vielen praktischen Taschen ausgestattet und robusten Verstärkungen an den wichtigsten Stellen. 2 große Fronttaschen – passend z. B. für Hundeleckereien, 2 Brusttaschen mit Patte, 2 weitere Brusttaschen mit RV, drei D-Ringe und ein extra Hundepfeifenhalter. Die funktionelle und großzügige Rückentasche mit Flaschenhalter bietet Stauraum für alle wichtigen Utensilien. Die Weste ist komplett mit atmungsaktivem Mesh-Futter ausgestattet. Verstellbare Taille und Saumabschluss sorgen für einwandfreie Passform. Durch die breite RV-Öffnung an der unteren Innenseite des Rückenteils lässt sich leicht eine Stickerei oder Ihr Vereins-Emblem auf der Jackenrückseite anbringen.

Verarbeitung

Die Hundesportweste ist sauber verarbeitet. Die Nähte sind geschlossen. Es stehen kaum Fäden ab. Alle Reißverschlüsse sind freilaufend und auch mit einer Hand gut zu bedienen. Die Klettkomponenten sind ebenfalls sauber verarbeitet. Obwohl sich diese leicht öffnen lassen, öffnen die Verschlüsse nicht ungewollt.

Das verwendete Material wirkt hochwertig und robust. Der Westenschnitt mit seinen Formgebungskomponenten übermittelt zeitlose Moderne. Die Farben sind aufeinander abgestimmt und vollenden die Erwartungen an die Weste.

Praxistest

Der Praxistest ergab, das diese Pinewood Hundesport Weste den Anforderungen gerecht wird. Aufgrund ihres geringen Gewichts ist sie angenehm zu tragen. Das durchgehende Mesh-Futter bietet hierfür noch den Komfort tatsächlicher Atmungsaktivität.
Der Rücken ist lang und komplett mit Mesh ausgelegt. Lüftungsschlitze sind hier nicht vorhanden. Durch einen Gummizug ist eine Taillierung möglich. Der Schnitt insgesamt ist weit, gerade und figurumspielt, jedoch für den Hundesport sehr praktisch. Aufgrund ihrer Leichtigkeit und des durchgehenden Meshfutters ist sie sehr atmungsaktiv. Bei Nässe ist sie sehr leicht zu trocknen und entwickelt keine Geruchsbildung. Sie ist als Sommerweste sehr geeignet, bei kühleren Jahreszeiten empfiehlt sich jedoch eine dickere Hundesportweste.

Der Kragen ist hoch und oberhalb des Reißverschlusses mit einem Kinnschutz versehen. Bei nassen Witterungen wäre hier noch eine Kapuze wünschenswert gewesen.
Die Vielzahl der meist verschließbaren (Reißverschluss, bzw. Klettverschluss) Taschen lässt ausreichend Möglichkeiten, Leckerlies, Spielies und auch eigene Gegenstände, wie Handy u.a. unterzubringen.
Die D-Ringe waren auch sehr praktisch, da ich immer mit mehreren Leinen unterschiedlicher Zweckart unterwegs bin. Sie sind mit System angeordnet und an der richtigen Stelle, sodass man genau weiß, wo man was zu finden hat. Im Innenbereich sind zwei Innentaschen zu finden. Davon ist eine als linke Brustinnentasche und eine große Rückentasche angeordnet. Diese sind mit einem Reißverschluss zu verschließen. Auch wenn man einiges in den Taschen untergebracht hat, ist die Festigkeit des Stoffes vorhanden.
Alle Reißverschlüsse haben eine guten Lauf und bleiben nicht hängen.

Schmutzantragungen waren oberflächlich abzuwischen und waren nach einem Waschgang nicht mehr vorhanden. Die Weste hielt den bisherigen Hundetrainings stand und, so habe ich den Eindruck, wird es wohl auch weiterhin tun.

Getestet wurde die Hundesportweste in der Größe M. Sie fällt etwas größer aus, daher ist anzuraten, eine Größennummer kleiner zu bestellen. Die Weste wurde beim Hundesporttraining an mehreren Tagen in der Woche und über einen längeren Zeitraum hinweg getestet.

Fazit

Die Pinewood Hundesportweste ist eine sowohl im optischen als auch praktischen sehr angenehme Hundesportweste, die alle Erwartungen erfüllt.

Als vermeintlicher Wermutstropfen wäre der im oberen Preissegment anzusiedelnde Preis für die Hundesportweste von immerhin 99,95 Euro zu betrachten. Vermeintlich deswegen, weil die Weste insgesamt auch den oberen Qualitätsstufen entspricht. Und Qualität will nunmal bezahlt sein.

Wer eine leichte und dennoch robuste Hundesportweste sucht, dem ist die von Pinewood zu empfehlen.

Dieses Produkt wurde uns von McTREK zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

So, wo sind die Hundebesitzer? Wäre die Jacke auch was für euch, oder was nutzt ihr so? Einfach einen Kommentar hinterlassen.


Hinterlasse einen Kommentar