Kinderwagen Testbericht

Thule Footmuff Sport

Thule Footmuff SportThule verspricht mit seinem “Footmuff Sport” einen sportlich isolierten Fußsack, der das Kind an kälteren Tagen warm und behaglich hält.
Wie sich dieser im Alltag macht, lest ihr hier.

Thule Footmuff Sport

Facts

Thema Info
Material 100% Polyester Fibres
Innen: Weicher Fleecestoff
Größen Einheitsgröße
Farben grau/schwarz
Kompatibel zu Thule Chariot Sport, Thule Chariot Cross, Thule Chariot Cab, Thule Chariot Lite, Thule Chariot Cheetah XT, Thule Coaster XT, Thule Cadence, Thule Chariot Corsaire, Thule Chariot Cheetah, Thule Chariot Chinook, Thule Chariot Cougar, Thule Chariot CX, Thule Chariot Captain, Thule Urban Glide, Thule Glide
Preis 89,95 €
HerstellerbeschreibungSportlicher isolierter Fußsack, der Ihr Kind an kälteren Tagen warm und behaglich hält.

Thule Footmuff Sport

Erster Eindruck und Verarbeitung

Optisch ist der Thule Footmuff Sport zwar auf den ersten Blick nichts Besonderes, passt allerdings super zu dem äußeren, farbenfrohen Design unseres blauen “Thule Chariot Sport”. Das schlichte Design ist damit optimal für die verschiedenen Modelle, für die der Fußsack kompatibel ist.

Praxistest

Getestet wurde der Fußsack ab Herbst und auch im Winter bei leichten Minustemperaturen.

Wärmeeigenschaften

Im Vergleich zu Winterfußsäcken wirkt er sehr dünn. Allerdings hat er bei jeder Fahrt super warm gehalten. Sei es mit dem Rad oder beim Laufen. Durch die verschlossenen Seitenteile des Radanhängers sind meiner Meinung nach die Kinder so optimal warm gehalten. Schön ist auch, dass das Kind durch das dünne Design nicht so “gequetscht” wirkt.

Einbau

Thule legt eine bebilderte Bedienungsanleitung mit bei. Allgemein wird bei diesem Produkt auf viele Worte verzichtet ?.
Auf vier Bildern wird der Einbau erklärt. Dieser geht wirklich innerhalb von ein paar Minuten. Es fällt direkt auf, dass der Fußsack perfekt passt. Sowohl in der Länge, als auch an den Gurten. Diese müssen für den Einbau nicht gelöst werden, da der Fußsack durch einen Klettverschluss an den Guten geöffnet und wieder verschlossen werden können. Im oberen Bereich wird dieser dann an den integrierten Schlaufen eingehängt. Dies ist wirklich einfach und ohne großes Gefummel zu machen. Ebenfalls kann die Öffnung oben durch ein Zugband verstellt werden.

Reißverschluss

Der Reißverschluss lässt sich komplett von rechts nach links öffnen und erleichtert so den Einstieg wenn das Kind schon selber rein klettern kann.
Es muss nicht von oben reingehoben werden.

Pro / Contra

Pro

  • Einfache Montage
  • Kein Verrutschen
  • Isoliert super
  • Waschbar bei 30° Schongang

Contra

Fazit

Der Thule Footmuff Sport passt optimal in unseren Radanhänger und hält das Kind für 89,90 Euro perfekt isoliert. Preis/Leistung passen hier super zusammen weshalb dieser Fußsack unserer alltäglicher Begleiter geworden ist. Es gibt absolut nichts zu bemängeln.


Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.
Thule Footmuff Sport

Julia

Als Hobby Triathletin begann die Suche nach der perfekten Ausstattung fürs Training und für den Wettkampf.
Aktuell lässt Julia es etwas ruhiger angehen und genießt die freie Zeit draußen entweder beim Laufen, Biken und im Winter auch gerne auf der Piste - entweder alleine oder zusammen mit der Familie.

Alle Berichte des Autoren

Hinterlasse einen Kommentar

1 × eins =