Testbericht Wanderschuhe /-stiefel

KEEN Feldberg APX WP

KEEN Feldberg APX WPDer Feldberg APX Waterproof Wanderstiefel von KEEN, ist ein Wanderschuh, den ich unter die Rubrik “Basics” einordnen möchte (d.h. kann jeder gebrauchen, der gerne Draußen unterwegs ist).
Ein leichter und ausgesprochen bequemer Trekking-/Wanderschuh, ganzjährig einsetzbar und insbesondere geeignet für Wanderungen im Mittelgebirge, aber durchaus auch für einfache Bergwanderungen.

KEEN Feldberg APX WP

Facts

Thema Info
Material Obermaterial aus wasserabweisendem Premium-Leder | KEEN.All-Terrain Gummilaufsohle für sicheren Grip | Formgepresste EVA-Zwischensohle für Dämpfung | Atmungsaktives Mesh-Futter (firmeneigene wasserdichte, atmungsaktive Membran, speziell entwickelt für die Verwendung in Schuhen) | Herausnehmbares EVA-Fußbett mit Unterstützung für das Fußgewölbe
Größen 39,5 – 48
Farben Cognac, Ebony Brown
Gewicht 1140 g/Paar
Pflegeanleitung Reinige den Schuh mit einer trockenen Bürste oder Tuch, um losen Schmutz zu entfernen. Wir empfehlen, das Leder mit Lederpflegemittel zu behandeln, um seine ursprüngliche Qualität zu erhalten.
Flecken sollten mit einem Schuhradierer behandelt werden und anschließend aufgebürstet werden.
Sonstiges
  • Obermaterial aus umweltfreundlich gefertigtem (LWG-zertifiziertem) wasserabweisendem Premium-Leder
  • PFC-freie, dauerhaft wasserabweisende Beschichtung
  • Chemikalienfreie, natürliche Geruchskontrolle Cleansport NXT
Preis 159,95 €
HerstellerbeschreibungDieser wasserdichte Wanderschuh im europäischen Design vereint Retro-Stil und moderne Leistungsfähigkeit in hochwertigem, umweltfreundlichem Leder. Jetzt kannst Du überall Deine eigenen Geschichten schreiben.


KEEN Feldberg APX WP

Erster Eindruck und Verarbeitung

Ausgesprochen bequem auch für eine breitere Fussform, mit gutem Rundumsitz und einer stabilen (aber trotzdem noch etwas elastischer) Sohle und gutem Grip auch auf nassen Steinen. Der Halt in der Knöchelregion ist allerdings nicht so ausgeprägt, was ich persönlich jedoch nicht als Nachteil ansehe – man sollte es eben nur wissen.
Auch nach stundenlangem Tragen funktioniert der Feuchtigkeitstransport von innen nach außen sehr gut; umgekehrt ist der Schuh tatsächlich ziemlich wasserdicht – auch bei Dauerregen (aber natürlich wird irgendwann auch der beste Schuh innen nass – das ist nun mal leider so).
Insgesamt macht der Schuh einen sehr wertigen Eindruck. Die Verarbeitung ist tadellos, und das Preis-Leistungsverhältnis ist auch in Ordnung.

Praxistest

Meine neuen KEENs hatte ich sowohl auf Tageswanderungen im Schwarzwald im Einsatz, aber auch bei Einkaufstouren durch Stuttgart kann man sich damit sehen lassen. Dadurch, dass sie nicht so klobig wirken, kann man die Schuhe durchaus auch mal in der Stadt anziehen – ohne einen Stilbruch zu begehen 🙂

Tragekomfort

Lederschaft und Innenfütterung sind angenehm weich, nirgends spürt man Ösen oder Nähte. Im vorderen Bereich des Schuhes ist ausreichend Platz auch für einen breiteren Vorderfuss, und die elastische Sohle verhindert auch nach längeren Touren ein unangenehmes Brennen an der Fusssohle.
Die vier geschlossenen Ösen im vorderen Bereich sorgen für einen stabilen Halt im Schuh, mit den beiden oberen offenen Ösen kann man schnell und leicht die Stabilität variieren – je nachdem wie es gerade gewünscht ist.
Die mitgelieferten Schnürsenkel sind nicht so glatt wie bei anderen Wanderschuhen, heißt auch eine einfache Schlaufe hält stabil, ohne dass man noch extra einen Knoten draufmachen müsste.

Was die Farbgebung des Oberleders angeht, gibt es natürlich verschiedene Ansichten:
Das cognacfarbene Oberleder (Wildlederoptik) sieht erstmal klasse aus. Allerdings sind die vordere Spitze und die Ferse etwas dunkler eingefärbt, was manchmal zu der Frage geführt hat, warum KEEN denn nicht einfach die Oberlederfarbe durchgängig gemacht hat. Mir jedenfalls gefällt die Optik sehr gut, und über Geschmack muss man ja bekanntlich nicht streiten.

Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht, muss man lange suchen bis man zu einem vergleichbaren Preis einen Schuh mit diesen Merkmalen findet. Ich persönlich finde die rund 160 EUR sehr fair. Ausserdem spielt bei meinen Kaufentscheidungen auch eine Rolle, mit welchem Unternehmen ich es zu tun habe. Und angesichts des sozialen und ökologischen Anspruchs an dem sich KEEN messen lässt, ist mir dieses Unternehmen ziemlich sympathisch und macht mir die Entscheidung beim Kauf noch etwas einfacher.

Pro / Contra

Pro

  • Preis-/Leistungsverhältnis
  • Material und Verarbeitung
  • Haltbarkeit
  • Tragekomfort
  • Pflegeaufwand ist einfach

Contra

  • Ein schmaler Vorderfuss könnte evtl zu wenig Halt haben

Fazit

Der KEEN Feldberg APX ist sehr bequem, tolle Qualität und Verarbeitung kombiniert mit einem fairen Preis.
Noch irgendwelche Fragen?

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.
KEEN Feldberg APX WP

Sigi

Zuständig für die Bereiche Biken, Wandern und Fitness.

Alle Berichte des Autoren

Hinterlasse einen Kommentar