Wandern

Malerweg Etappe 7 vom Kurort Gorisch bis Weißig

Nach des Kurortes Gohrisch geht es erstmal wieder ein Stückchen auf dem Weg zurück den man am Tag vorher dahin gelaufen ist. Dann führt der Malerweg am Waldrand entlang und nach ein paar hundert Metern sieht man dann rechts am Berg die Festung Königstein, an welcher der Malerweg dann später auch vorbei führt.

Malerweg Etappe 7 vom Kurort Gorisch bis Weißig
Von Pfaffendorf aus geht es dann hoch auf den Pfaffenstein. Hier kann man entweder durch bzw. über den Pfaffenstein durch das dortige Nadelöhr mit viel Stufen dem Malerweg folgen.
Alternativ gibt es auch eine bequeme Route um den Pfaffenstein herum welche weniger steil und angenehmer zum Wandern ist. Wir haben diese gewählt da uns irgendwie heute nicht nach vielen Stufen war.
Wer dennoch hoch auf dem Pfaffenstein möchte kann von dort oben auch die Barbarine sehen.

Danach geht es weiter nach Königstein und der dortigen Festung.
Der Malerweg führt zunächst durch Königstein durch bevor man an der Kirche vorbei den Ort nach oben in den Wald verlässt.
Dann geht es in Richtung Festung welche sehr imposant ist. Wer sich Zeit nimmt kann auch gerne die Festung innerhalb erkunden was jedoch Eintritt kostet und laut den Beschreibungen in unseren Büchern ca. 2 Stunden in Anspruch nimmt.
Man kann auch noch ein gewisses Stück um die Festung herum gehen und diese von außen besichtigen.
Der Malerweg führt dann unterhalb der Festungsmauern Richtung Thürmsdorf hinab.

Weiter geht er dann linksseitig an der Elbe in Wäldern und über Felder entlang. Man kommt noch an dem
Biedermannschen Mausoleum vorbei und hat unterwegs immer wieder einen hervorragenden Blick auf die Festung Königstein, sowie die umliegende Natur, das Elbsandsteingebirge und die Elbe.
Weiter geht der Weg dann Richtung Weißig wo auch das Etappenziel der 7. Etappe ist.

Fazit Etappe 7

Bis auf ein zwei starke Anstiege ist die Etappe eigentlich sehr gut zu laufen. Wenn man natürlich den Pfaffenstein mitnimmt geht es da schon noch mal etwas hoch. Ansonsten ist die Tour doch aus meiner Sicht relativ entspannt zu gehen.

Impressionen

Tourdaten

Übernachtungsdaten

Pension Lindenhof Scheumann
Weißig Nr. 18
01796 Struppen, OT Weißig
Telefon: +49 (0)173/3805068 oder
035021 / 6 87 63
https://www.lindenhof-scheumann.de/
pension@lindenhof-scheumann.de
Malerweg Etappe 7 vom Kurort Gorisch bis Weißig

Hinterlasse einen Kommentar