Outdoorschuhe Testbericht Wanderschuhe /-stiefel

Merrell Moab 2 Schuh MID GTX

Durch den Hundesport ist man ja eigentlich fast nur draußen unterwegs und man kann nicht genug Schuhe haben :-). Er sollte leicht, atmungsaktiv, robust und angenehm zu tragen sein.
Es empfiehlt sich hierfür natürlich eher ein leichtes Schuhwerk. Aufgrund dessen, wurde der Moab 2 Schuh MID Gore-Tex von Merrell empfohlen, da er nur ein Gewicht von 810 g auf die Waage bringt. In der Ausführung gibt es ihn mit hohem Schaft, welche auch gewählt wurde.
Wir haben diesen Schuh in der Farbe schwarz und Größe 39 mal genauer unter die Lupe genommen und ihn durch den Herbst und anfänglichen Winter getragen.

Merrell Moab 2 Schuh MID GTX

Facts

Thema Info
Material GORE-TEX: Hochfunktionelle, atmungsaktive und wasserfeste Technologie
VIBRAM: strapazierfähig, stabil und rutschfest
Größen 35-44
Farben Black, Beluga, Grey/Periwinkle, Sedona Sage
Gewicht 810 g
Preis UVP: 145,00 €-
HerstellerbeschreibungNehmen Sie diesen GORE-TEX®-Wanderschuh aus der Verpackung und erleben Sie seinen Komfort. Er verfügt über strapazierfähiges Synthetikleder, stützendes Fußbett und die Vibram®-Bodenhaftung – alles in einem Schuh. Deshalb steht Moab zurecht für Mother-Of-All-Boots™.

Verarbeitung

Der Moab 2 Schuh MID Gore-Tex von Merrell ist rundum sehr gut von der Verarbeitung. Er ist sehr stabil und reißfest. Die Nähte sind fest und das Obermaterial sehr dicht. Es sind keinerlei Beanstandungen zu machen.

Praxistest

Der Moab 2 Schuh MID Gore-Tex für Damen von Merrell wurde in unterschiedlichen Geländeformen und unter fast jeder Witterung getestet.
Es war jetzt zwar kein Hochgebirge oder Mittelgebirge dabei, aber Wiesen, Wälder und Alltagsgelände umso mehr.
Witterungsmäßig war einiges dabei. Trockenheit, Regen und sogar Schnee und Glätte. Für den Schuh stellte hierbei lediglich die Glätte eine Herausforderung dar. Gut, bei welchem Schuh nicht !? Bei nassem Wetter muss man klar sagen, hat er sich voll und ganz durch seine wasserfeste Gore-Tex-Membran bewährt. Sei es bei Pfützen oder Starkregen von oben, er hielt hierbei gut stand.
Die durchgehende Zunge aus geschlossenem Schaumstoff hält hierbei Feuchtigkeit und Schmutz sehr gut fern.

Optisch stellt der leichte Schuh der Marke Merrell einen klaren “Outdoorboot” dar. Man erkennt mit Sicherheit auch durch die vorhandenen Zehenkappe aus Gummi und der Profiltiefe von 5mm durchaus, dass es sich hierbei um einen “praktischen Schuh” handelt, welcher trotzdem nicht unsportlich und globig wirkt. Grund hierfür könnte das leichte Obermaterial aus Mesh und Synthetikleder, sowohl die rundum schnittige Form sein.

Für Stabilität und angenehmes Auftreten sorgt die Merrell Air Chshion- Fersendämpfung, die EVA-Zwischensohle sowie die Vibram TC5-Sohle.
Gerade auf den getesteten Untergründen wirkte die Vibram TC5-Sohle nicht zu grob und ermöglichte ein komfortables Gehen und einen guten Grip.
Der Fuß wird in jeder Bewegung optimal geführt. Hierbei spielt die Merrell M Select FIIT.ECO, in Kombination mit geformtem EVA-Fußbett mit zusätzlicher Fußgewölbe- und Fersenstütze sowie die vorgeformte Fußgewölbestütze aus Nylon eine entscheidende Rolle.
Die Fersen und Sprunggelenke sind sehr gut abgepolstert, sodass es nicht einmal beim ersten Tragen zu Blasen an den Füße kam.
Die Farbgebung in black ist sehr dezent und neutral. Wer etwas mehr “Farbe am Fuß” haben möchte, kann diesen Schuh zudem in den Varianten Grey/Periwinkle und Sedona Sage zu haben.
Die Schnürsenkel sind griffig und Schleifen oder Doppelknoten lösen sich nicht wieder von alleine. Auch wenn man etwas stärker dran zieht, reißen sie nicht gleich ab.
Betrachtet man den Klimakomfort, gibt es gar nichts auszusetzen. Die Atmungsaktivität dieses Schuhs ist optimal.

Fazit

Man erhält den Moab 2 Schuh MID Gore-Tex von Merrell im Netz in einer Preisspanne von 90 Euro bis 145 Euro, was durchaus gerechtfertigt ist. Er ist ein leistungsfähiger, leichter und komfortabler Outdoorschuh, der für den getesteten Bereich sehr gut empfohlen werden kann.

Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar