Rezensionen

Nachgelesen – Glücksformel WANDERN

Nachgelesen - Glücksformel WANDERNWandern macht glücklich – diese These stellt der Autor Andreas Paul Kaiser in seinem Buch auf und gibt uns auch gleich eine “Glücksformel WANDERN” in seinem gleichnamigen Buch mit an die Hand.
Auf diese “Berechnung” bin ich gespannt…

Nachgelesen - Glücksformel WANDERN

Facts

Thema Info
Autor Andreas Paul Kaiser
Verlag Pietsch Verlag
Maße 24,5×17,5×1,5cm
ISBN 978-3-613-50916-0
Preis 19,95 €
Nachgelesen - Glücksformel WANDERN

Erster Eindruck und Rezension

Das Buch ist übersichtlich gestaltet, Bild und Text stehen sich gut gegenüber und lockert das Lesen, aber auch einfach nur das darin blättern gut auf. Der Text hat einen guten Lesefluss und macht Lust auf mehr. Das Inhaltsverzeichnis ist gut gestaltet und man findet dadurch auch einen Quereinstieg in die Themen.

Zu Beginn berichtet der Autor, Andreas Paul Kaiser, wie er zum Wandern und vor allem zum Fernwandern kam. Er lässt uns an seinen ersten Schritten und Erfahrungen teilhaben und das ungeschönt mit allem was dazugehört.
Aber es kein Buch rein nur über das Fernwandern, nein. Der Autor schafft gleich im zweiten Kapitel den Bogen zu spannen “Vom Spaziergang zur Wanderung”.
Auch geht er in einem weiteren Kaptiel auf das Thema “Pilgern – Religion meets Wandern” ein.

Das Wandern an sich wird aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet. Von der “Frage der Geschwindigkeit”, wo nach dem individuellen Rhythmus geforscht wird, über Tipps wie man “durch die Gänge” schaltet, d.h. eine Atemtechnik beim Wandern bis hin zu philosophischen Texteinlagen. Die Texte sind dabei immer wieder angereichert mit Zitaten von Medizinern, Psychologen und Philosophen.

Andreas Paul Kaiser geht nicht nur auf die medizinische Sicht des Wanders ein, sondern auch auf “Ziele des Wanderns – zwischen psychischen Reboot und Resilienz”. Ganz praktische Tipps zum Mentaltraining auch aus seiner pädagogischen Erfahrung heraus werden Schritt für Schritt erklärt uns sind gut nachvollzieh- und umsetzbar.

Es ist nicht nur eine Lesebuch, sondern, wenn man sich darauf einlassen möchte, ein Arbeitsbuch für einen selbst!

Aber auch die ganz praktischen Dinge finden sich.
So ist ein Kapitel nur den Ausrüstungsfragen gewidmet. “Die Reduktion auf das Maximum der Notwendigkeit erleichtert ungemein.” Was braucht es an Wanderausrüstung, wie könnte die Grundausstattung aussehen, ect.
Als Grundlage hierfür wählt der Autor die “Survival 3.0”-Regel. Was es damit auf sich hat. Im Buch mehr…

Nun trägt das Buch ja den Titel “Glücksformel WANDERN”. Wem die ganzen vorangegangenen Kapitel mit all ihren Inspirationen, Anregungen und Tipps nicht ausreichen, der findet gegen Ende des Buches noch ein Kapitel, dass sich der Erörterung und Aufstellung einer Glücksformel widmet. Hier bezieht sich Andreas Paul Kaiser auf eine Formel eines norwegischen Philosophen. In dieser Formel wird versucht das Wohlgefühl mathematisch zu erfassen.
Wie voll ist wohl Dein Wohlfühlkonto?

Zum Abschluss lässt uns der Autor noch an einem kurzen Reisebericht einer Fernwanderung teilhaben. Dieses Kapitel rundet das Buch ab und endet mit dem Satz: “Ich fühle mich angekommen und ruhe in mir selbst.”

Fazit

Neben dem eigentlichen Text sind immer wieder “Tipps” und “Infos” in dem Buch Glücksformel WANDERN von Autor Andreas Paul Kaiser eingestreut.
Einerseits lockert dies das ein und andere Kapitel auf und ergänzt, an anderen Stellen hemmt es teils meinen Lesefluss. Lese ich jetzt zuerst das Kapitel am Stück und dann die Tipp-/Info-Boxen!? Zum andern sind so viele schöne Bilder im Buch, wo ich mir immer einmal wieder eine Information gewünscht hätte, welcher Landstrich, welcher Gebirgszug abgebildet ist.

Für mich ist es in Summe zu einem sehr inspirierendes Arbeitsbuch geworden. Immer wieder greife ich es mir heraus, lese und finde mich schnell ein in die Erzählungen, aber auch in die ganz praktischen Tipps und Anregungen, wie das Wandern noch mehr erlebt werden und auf mein “Wohlfühlkonto” einzahlen kann.


Dieses Produkt wurde uns vom Hersteller zur Verfügung gestellt, was jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und das Fazit dieses Tests hat. Alle Praxistests auf Outdoortest.info werden gemäß dem Outdoor Blogger Codex durchgeführt und sollen dem Benutzer sowohl die positiven aber auch negativen Aspekte des Produktes aufzeigen.
Nachgelesen - Glücksformel WANDERN

Antje

Antje hat das Wandern und Pilgern für sich (wieder)entdeckt, genießt es draussen zu sein und die Natur zu erleben. Dies auch gerne beim "walken", Fahrrad fahren oder auch mal bei einem Campingurlaub...

Alle Berichte des Autoren

Hinterlasse einen Kommentar